Greenshowroom und Ethical Fashion Show Berlin eröffnet

Vegane Mode im Blickpunkt

Der Greenshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin sind mit 160 Labels in die neue Saison gestartet. Auf der bislang größten Ausstellungsfläche seit Bestehen der Messen zeigen internationale Designer von heute bis Freitag nachhaltig produzierte Kollektionen für den Sommer 2016. Das breit gefächerte Angebot reicht von High-Fashion über Street- und Casualwear bis hin zu Schuhen und Accessoires. Ein umfangreiches Event-Programm mit Diskussionsrunden, Vorträgen, Führungen, Workshops, Modenschauen und einem Showcase zum Thema „vegane Mode" ergänzt das Angebot auf dem Gelände des Postbahnhofs. Veranstalter des Messe-Duos ist die Messe Frankfurt.
 
Offizielle Eröffnung Ethical Fashion Show Berlin Juli 2015. © Messe Frankfurt Exhibition GmbHZur Eröffnung der Messen stand ein Vorreiter für Eco-Fashion aus dem konventionellen Einzelhandel im Blickpunkt: Christian Adelsberger, Einkaufsleiter von Kastner & Öhler, eröffnete gemeinsam mit Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt, das Messe-Duo im Postbahnhof.
 
In Anwesenheit zahlreicher Besucher und Pressevertreter hob Adelsberger die Bedeutung innovativer Labels im Einzelhandel hervor: „Grüne Mode ist ein Gewinn und ein echtes Add-on für den Handel. Ich kann mit Stolz sagen, dass wir damit rentabel sind. Der Modeanspruch und die Professionalität der Labels haben sich in den letzten Jahren extrem positiv entwickelt. Eco-Fashion macht Spaß und gibt dem Verbraucher ein gutes Gefühl."
 
Eine komfortable Neuerung erwartet die Besucher in Sachen Ticketing: Erstmals erhalten Fachbesucher und Pressevertreter mit einer Karte für das Messe-Duo auch Zutritt zu den parallel stattfindenden Events Premium, Seek, Bright und Show&Order. Zudem erleichtert der offizielle Mercedes-Benz Shuttle-Service das Pendeln zwischen dem Postbahnhof und anderen Hotspots der Berlin Fashion Week.
 
Weitere Informationen unter:
www.greenshowroom.com
www.ethicalfashionshowberlin.com

Lifestyle | Mode & Kosmetik, 08.07.2015

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH