Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Rumsauer präsentiert innovative Luftreiniger

Airfree-Produktfamilie sorgt für bessere, gesündere Luft / verbessert Luft- und Lebensqualität

  • Beseitigt auf natürliche Weise bis zu 99,99 Prozent aller Mikroorganismen, Bakterien und Allergene in der Luft in Räumen bis 60 Quadratmetern
  • Ideal für Haushalte mit Allergikern, Kindern und älteren Menschen, für Kindergärten, Schulen, Seniorenheime, Bibliotheken, Praxen, Krankenhäuser und Hotels
  • Ansprechendes, modernes Design, einfache Bedienung, läuft geräuschlos und völlig wartungsfrei, kein weiteres Zubehör nötig, keine Chemikalien

Die Luftreiniger-Produktfamilie Airfree ist jetzt neu bei Rumsauer im Programm. Die innovativen Geräte kombinieren leistungsfähige Luftsterilisierungsverfahren mit modernstem Design. Sie arbeiten lautlos, wartungsfrei und ohne den Einsatz von Chemikalien. Airfree-Luftreiniger erhöhen die Luftqualität in Räumen bis zu 60 Quadratmetern Größe und schützen vor durch Mikroorganismen übertragbaren Krankheiten. Die Modelle mit Funktionen für Anti-Stress-Licht und Farbtherapie sorgen für zusätzliches Wohlbefinden.

Airfree® beseitigt bis zu 99,99 % der Unreinheiten in der Luft! © Hans Rumsauer GmbHMit den neuen Luftreinigern lassen sich praktisch 100 Prozent aller in der Luft befindlichen Mikroorganismen und Allergene beseitigen. Airfree erhöht und bewahrt die Luftqualität in der Wohnung und hilft, Asthma und anderen Allergien vorzubeugen. Die Airfree-Geräte zur Luftsterilisation eignen sich nicht nur für private Haushalte zum Schutz vor zahlreichen Krankheiten, die durch Viren, Bakterien, Pilze, Sporen und andere gesundheitsschädliche Mikroorganismen übertragen werden können. Sie sorgen auch für bessere, gesündere Luft in Büros, Hotels, Kindergärten, Schulen, Altenheimen, Arztpraxen, Tierpensionen, Krankenhäusern, Bibliotheken, Museen und anderen öffentlichen Gebäuden.

Airfree funktioniert ähnlich wie das Abkochen von Wasser: Die Geräte nutzen Hitze, um Mikroorganismen zu zerstören. Die eingesetzte TSS-Technologie (thermo-dynamisches Sterilisationssystem) zerstört mit Temperaturen von rund 200 Grad Celsius durch die Luft übertragene Pilze, Sporen, Bakterien, Viren, Schimmel, organische Allergene und andere Mikroorganismen. So erreicht man einen Wirkungsgrad von 99,99 Prozent bei der Luftsterilisation – und das ganz ohne den Einsatz von Chemikalien.

Die Airfree-Geräte saugen die Luft an und erhitzen sie im Inneren eines patentierten Keramikkerns auf 200 Grad Celcius. Dadurch werden alle organischen Luftschadstoffe wie Schimmelsporen, Bakterien, Viren und organische Allergene ganz natürlich durch Hitze zerstört. Die erhitzte, gereinigte Luft steigt auf. Sie wird noch im Gerät abgekühlt, sodass sich die Raumtemperatur nicht erhöht. Bei diesem Prozess entsteht eine Strömung im unteren Bereich des Geräts, die wiederum die verunreinigte Luft ansaugt – es ergibt sich eine kontinuierliche und wirksame Luftzirkulation. Pro Stunde lassen sich zwischen 14.000 und 20.000 Liter Luft sterilisieren. Das Verfahren ist völlig geräuschlos und erfordert weder Wartung noch Auswechseln von Zubehörteilen.

© Hans Rumsauer GmbHDie Airfree-Geräte sind hochwertig in Material und Verarbeitung, benutzerfreundlich, wartungsfrei, absolut leise, klein und tragbar. Sie sehen sehr gut aus, haben einen geringen Energieverbrauch und setzen weder Ozon noch Ionen frei. Sie funktionieren in Räumen mit geschlossenen oder offenen Türen.

Zur Airfree-Produktfamilie gehören fünf Produktgruppen mit insgesamt 15 verschiedenen Modellen – passend für jede Raumgröße und individuelle Anforderung: Die vier Modelle der Serien T und E reinigen die Luft in Räumen bis 50 Quadratmetern; die fünf Modelle der Serie P sterilisieren die Luft in Räumen bis zu 60 Quadratmetern und haben zusätzlich noch ein angenehmes blaues Anti-Stress-Licht. Die sechs Produkte der Serien Iris und Lotus können darüber hinaus auch für Farbtherapien eingesetzt werden, die das physische und psychische Wohlbefinden positiv beeinflussen. Auf sämtliche Geräte gibt es zwei Jahre Garantie.

„Luftqualität bringt Lebensqualität", kommentiert Christian Rumsauer, Geschäftsführer der Rumsauer GmbH, die Markteinführung der Airfree-Luftreiniger. „Saubere Luft bedeutet Gesundheit für Mensch und Tier und darüber hinaus eine gute Erhaltung von Lebensmitteln, Pflanzen, Möbeln und anderen Gegenständen. Den wenigsten Menschen ist bewusst, dass die Verunreinigung der Luft im Haus bis zu 100-mal höher sein kann als auf der Straße – und wir verbringen heutzutage bis zu 90 Prozent unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Wer ja sagt zu einem bewussten, gesunden Lebensstil, wer Krankheiten und Allergien vorbeugen möchte, der sagt auch ja zu Airfree, denn es fördert und erhöht die Lebensqualität und das Wohlbefinden."

Weitere Informationen, Bilder und Videos zur Produktfamilie der Airfree-Luftreiniger gibt es unter www.rumsauer.eu/luftreiniger.

Über Rumsauer
Das im Jahre 1948 gegründete Familienunternehmen Hans Rumsauer GmbH ist im nordbayerischen Speichersdorf ansässig und vertreibt Spezialgartengeräte aller Art. Der Fokus liegt auf den Großflächen- und Böschungsmähern Spider, den Roboter-Rasenmähern Wiper, Kreiselmähern sowie seit 2012 den Moskitoabwehrgeräten ThermaCell.

Im März 2013 übernahm die Firma Hans Rumsauer GmbH exklusiv die Vertriebs- und Repräsentationsverantwortung der Marke WIPER für den deutschen Markt. WIPER, von der italienischen Firma NIKO Srl. (Teil der Zucchetti Centro Sistemi S.p.A), ist eine bekannte Marke von Robot-Rasenmähern in Deutschland.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Heizgeräte, Bautrockner und Luftentfeuchter, Einachser und Holzspalter an. Neben der breiten Produktpalette und einer Verkaufsfläche von insgesamt 2.200 qm stellt das Unternehmen einen umfassenden Liefer- und Reparaturservice sowie Schulungen für die gesamte Vertriebsstruktur bereit.

Auch nach 65 Jahren ist die Firma Rumsauer ein von Familienmitgliedern geführtes Unternehmen. Mit dem Geschäftsführer Christian Rumsauer befindet sich die dritte Generation in der Geschäftsführung. Rumsauer beschäftigt insgesamt 25 Mitarbeiter.

Die Firma ist mit dem Fokus auf ökologische, sichere und bedienerfreundliche Produkte zukunftsorientiert ausgerichtet. Dabei steht die Qualität immer an erster Stelle. http://www.rumsauer.eu

Kontakt:
Hans Rumsauer GmbH, Marion Hartmann | info@rumsauer.eu | http://www.rumsauer.eu


Lifestyle | Einrichten & Wohnen, 18.06.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum verlieren so viele Beschäftige die Lust an der Arbeit?
Christoph Quarch im forum-Interview zum Tag der Arbeit
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.