Forbes-Liste: Thermaflex gehört zu den 14 umweltfreundlichsten Unternehmen

Ökologische Verantwortung und Nachhaltigkeit sind längst nicht nur Schlagworte der Bio-Branche.

Immer mehr Unternehmen möchten in dieser Welt einen Fußabdruck hinterlassen, der über das kurzfristige Erreichen von Umsatzzielen hinaus für Verantwortlichkeit gegenüber der Gemeinschaft steht. Wie das sogar in der kunststoffverarbeitenden Industrie gut und konsequent funktioniert, zeigt Thermaflex.
 
Das international erfolgreiche Unternehmen hat sich seit fast 40 Jahren auf die effiziente Verteilung thermischer Energie konzentriert. Erfreulicherweise wird konsequentes Umwelt-Engagement immer stärker wahrgenommen: Thermaflex hat es auf die Forbes-Liste der 14 umweltfreundlichsten Unternehmen geschafft.
 
Jan Niemans, Geschäftsführer von Thermaflex Deutschland: „Unser Beitrag für die Umwelt reicht weit über das hinaus, was unsere energiesparenden Systemlösungen ohnehin schon leisten. Als Unternehmen versuchen wir mit den Ressourcen unserer Erde schonend und verantwortlich umzugehen. Das beginnt bei der Entwicklung möglichst langlebiger Produkte und endet noch lange nicht beim Recycling wiederverwertbarer Rohstoffe. Wir sind nachhaltig aus Prinzip – und freuen uns sehr, dass die Redaktion von Forbes das auch so sieht."
 
Kontakt:
TextNetz KG, Claas Appold 

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 05.05.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
2 - Spirituelle Basisdemokratie: Die Kraft des Ewigen in der Politik

Jetzt auf forum:

Wer, wenn nicht er?

JOBLINGE: Gemeinsam mit vielfältig engagierten Unternehmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

Followfood zahlt Impact Investor BonVenture aus

Cookies & Datenschutz - was ist 2021 zu beachten?

Keinen Millimeter Abweichung

Die Woche der Veränderung

Jabil baut Kapazitäten für nachhaltige Verpackungen mit dem Kauf von Ecologic Brands™ aus

Die Hälfte vom Teller für Obst und Gemüse

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence