B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

ezebee-by-bike: Das nachhaltige, lokale Lieferangebot von ezebee.com

Mit den neu gelaunchten City-Pages unterstützt das soziale Netzwerk lokales Einkaufen und Netzwerken.

In jeder Stadt sorgen Fahrradkurier-Partner für umweltfreundliche und direkte Lieferung.
 
Getreu dem Leitmotiv "Denke global - kaufe lokal" hat ezebee.com als erstes soziales Netzwerk eigene Städte-Communities geschaffen, die den lokalen Absatz und Austausch der Mitglieder stärken. Auf den ezebee City-Pages können Käufer und Verkäufer gezielt in ihrer Stadt einzigartige Produkte kaufen und verkaufen, bloggen, Events posten und netzwerken.
 
Das neuste Element dieser Philosophie ist das Angebot, sich Waren direkt per Fahrrad anliefern zu lassen. Das ist nicht nur umweltfreundlich und schnell, sondern schafft auch weitere Arbeitsplätze vor Ort. Unter dem Motto "ezebee-by-bike" transportieren unsere Partnerunternehmen ab sofort alles, was über ezebee.com getauscht, gekauft und verkauft werden soll, CO2-neutral von A nach B.
 
Das Konzept wird in Berlin, Hamburg und München mit den exklusiven Partner Fahrwerk Kurierkollektiv Berlin, Inline Kurier Hamburg und dem Kurierservice Zollblitz München getestet und nach und nach auf alle deutschen Städte erweitert.
 
Über ezebee.com:
ezebee.com ist ein kostenloses soziales Netzwerk mit Marktplatz für Kleinunternehmer, Künstler und Kreative, die in ihren ezebee Showroom Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Publikum anbieten, bloggen und sich präsentieren. Das Ziel von ezebee.com ist es, die Selbst-Organisation kleiner Unternehmen auf einer einzigen online-Plattform zu ermöglichen, die alle Aspekte einer geschlossenen Online-Präsenz abbildet. Hierzu gehören neben einem kostenlosen Webshop und Werbetools auch eine Business-Community. Alle eingestellten Produkte werden auf den globalen Marktplatz präsentiert und bieten sofortigen Zugang zu einer großen wachsenden Käufergemeinde.
www.ezebee.com/de | www.facebook.com/ezebeeDeutschland

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 25.03.2015

Cover des aktuellen Hefts

Einfach zum Nachdenken... und Handeln

forum 02/2020 ist erschienen - die Corona-Sonderausgabe

  • Gemeinschaftsgeld
  • Krisen
  • Big-Bang
  • Sterben lernen!
  • Schüler-genossenschaften
  • VerantwortungJetzt!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
16
JUL
2020
NaturVision Filmfestival 2020
Umdenken für eine enkeltaugliche Zukunft
online


03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Megatrends

Countdown für Planet B
Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken. 9 - Ökonomie der Angstfreiheit




  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.