BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Bio-Seehotel Zeulenroda bleibt neben Marken wie Frosch, lavera NATURKOSMETIK und SolarWorld weiterhin GREEN BRAND Germany

Seit der Erst-Validierung im Jahr 2012 fand eine positive Entwicklung der Werte um 17 Prozent statt!

Bereits im Jahr 2012 fand eine Erst-Validierung statt, welche dem Bio-Seehotel Zeulenroda die Ehre zu Teil werden ließ, das erste in Deutschland als GREEN BRAND ausgezeichnete Hotel zu sein. Überdies darf man nach dem darauffolgenden Erhebungszeitraum, welcher sich über zwei Jahre erstreckte, hinzufügen, dass eine positive Entwicklung der Werte um 17 % stattfand.

Marco Lange (Hoteldirektor), Martin Lenßner (Verkaufsleiter), Antje Stahl (Controlling, Umweltmanagement-Beauftragte), Norbert Lux (COO, GREEN BRANDS Organisation) Foto: Bio-Seehotel ZeulenrodaBesonders verbessert hat sich das Bio-Seehotel Zeulenroda, hauptsächlich resultierend aus seiner EMAS-Zertifizierung, im Bereich „Umweltmanagementsysteme". Die zweithöchste Steigerung fand im Bereich „Transport", durch die Abschaffung von 4 Dienstwägen, einer effektiveren Dienstreisen-Planung, dem Bau einer Elektro-Tankstelle  sowie der Anschaffung eines Elektro-Autos, statt. Weitere Pluspunkte gab es in den Bereichen „Energieverbrauch", „Abfallstrategie" und „Bewusstseinsbildung intern".

Hintergrund: Zur GREEN BRAND ausgezeichnete Unternehmen leisten in Form einer nachhaltigen Unternehmensführung nachweislich einen maßgeblichen Beitrag für Umwelt und Natur. Unter anderem zeichnen Sie sich durch ökologische und nachhaltige Geschäftsentscheidungen wie Energieeinsparung, die Reduzierung bzw. Vermeidung des CO²-Ausstoßes, den Schutz und Einsparung natürlicher Ressourcen oder Abfallvermeidung aus.

„Grüne Marken" werden vor ihrer Auszeichnung nominiert und werden im Anschluss an die Validierung nach wissenschaftlich konzipierten Kriterien von einer unabhängigen, hochrangigen Jury bewertet.

Derzeit tragen das Siegel unter anderem bekannte Marken wie Frosch, alverde NATURKOSMETIK, lavera NATURKOSMETIK und SolarWorld.
 
Kontakt
Bio-Seehotel Zeulenroda, Anna-Katharina Frank | anna-k.frank@bio-seehotel-zeulenroda.de

Wirtschaft | Branchen & Verbände, 17.02.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Werden wir künftig (noch) länger arbeiten müssen?
Christoph Quarch fragt sich, warum so viele Menschen Arbeit nur noch als etwas erleben, das sie möglichst schnell hinter sich lassen müssen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

DFGE und MINT:

#GREENTEAM – die Nachhaltigkeitsinitiative der team energie

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG