Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Flowers of Freedom - Wenn wir nichts tun, wer dann?

Ab dem 26.03.15 im Kino.

Verlosung für unsere Leser:
forum hat 3 x 2 Kinotickets für "Flowers of Freedom" verlost! Die Gewinnerinnen erhalten die Tickets rechtzeitig zum Filmstart!

Wenn sie sich zum Tee treffen geht es um die nächste Ernte und vergiftetes Wasser, um Schafe und Sitzblockaden. Nach einem Giftunfall kämpfen Erkin­gül und ihre Mitstreiterinnen gegen die Betreiber der größten Goldmine Kir­gistans und treten gegen korrupte Be­hörden und ein autoritäres Regime an.

Was die Aktivistinnen in einem Dorf in den Weiten Kirgistans auf die Beine stellen, ist nicht nur eine Lehrstunde in Zivilcourage, sondern zeigt das globa­le Thema „Kampf um Rohstoffe" aus der intimen Perspektive mutiger Frau­en in Zentralasien.

 „Ein emphatisches Porträt einer Gemeinschaft im Kampf David gegen Goliath."
- DOKfest München

Anschließend Filmgespräch mit Mirjam Leuze, Erkingül Imankodjoeva und dem Filmteam

Eine Veranstaltung von BraveHearts, unterstützt von UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V., dem Internationalen Filmfest Dortmund-Köln, dem Dokumentarfilmerinnen-Netzwerk LaDOC und Women in Film and Television Germany (WIFTG)

Flowers of Freedom
Deutschland 2014
Länge: 96 Min. / Format: DCP
Originalsprachen: Russisch, Kirgisisch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Regie: Mirjam Leuze

Protagonisten: Erkingül Imankodjoeva, Sakisch Konokbaeva, Tamara Djusheeva
Eintrittspreis: 7 Euro


Gesellschaft | Globalisierung, 06.02.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Freiheit oder Pflicht?
Der Ex-Zivi Christoph Quarch plädiert für ein Pflichtjahr in sozialen, ökologischen oder zivilgesellschaftlichen Einrichtungen
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Groteskes Greenwashing

Ocean-Action-Etiketten

Vandana Shiva beim V. World Organic Forum:

"Bewusst handeln und groß denken" - Windwärts für eine Transformation des Kaffeehandels

Was unterscheidet Kunst von anderen kulturellen Formen wie Politik und Ökonomie?

Klimaaktivisten und Prominente aus der Ukraine fordern von EU: "Stoppt Gas, stoppt Putin"

Landwirtschaftliche Bodenbearbeitung in Hanglagen führt zu geringeren Ernten

EU-Agrarpolitik: "Greening" brachte kaum Verbesserung für Umwelt

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH