Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Zulieferer in Deutschland lassen in punkto Nachhaltigkeit nach

Deutsche Zulieferer befinden sich unter den nachhaltigsten Lieferanten im internationalen Vergleich.

Nachhaltigkeit in der Lieferkette ist ein zentrales Thema für die erfolgreiche und glaubwürdige Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung in Unternehmen. Eine wichtige Rolle spielt hier sowohl die Einhaltung von Menschenrechten und sozialen Standards als auch der Umgang mit Ressourcen und Ökosystemen. Das tägliche Handeln von Unternehmen und Kunden beeinflusst maßgeblich unter anderem Klima und Umwelt.
Lesen Sie mehr zum Thema im B.A.U.M-Jahrbuch 2015, das gerade neu erschienen ist. Bestellen Sie das Buch direkt beim Verlag.
 In einer Untersuchung der 11 globalen Hauptliefermärkte platziert sich Deutschland noch vor Kanada und den USA. Unternehmen aus Deutschland lassen jedoch in einigen Nachhaltigkeitskriterien nach und fallen daher hinter ihre Konkurrenten aus Frankreich, UK und Spanien.

Dies belegt die bis dato umfangreichste Studie zu Nachhaltigkeit und Umweltrisiken in Wertschöpfungsketten, die Daten zum Klimawandel und Wasserverbrauch von 3.396 Unternehmen weltweit analysiert. Die Ergebnisse wurden heute von CDP und Accenture im CDP Supply Chain Report 2014-15 veröffentlicht.

Der CDP Report zeigt auf, wo auf der Welt Lieferunternehmen am besten gegen den Klimawandel und die Wasserrisiken gewappnet sind, wer die meisten vorbeugenden Maßnahmen einsetzt und wo Lieferanten die meisten Chancen aus den neuen Herausforderungen aufgreifen. Der CDP Supply Chain Report 2014-15 liefert auch länderbezogene Anregungen für die Stärkung der nachhaltigen Wirtschaftsweise im Supply Chain Management.

Weitere Ergebnisse der Studie können Sie der nachfolgenden Pressemitteilung entnehmen. Bei Fragen oder Interesse an Interviews mit CDP, Accenture sowie mit Pressesprechern der befragten Lieferunternehmen, freuen wir uns von Ihnen zu hören. Die Studie steht ab heute frei zum Download bereit.

Weiterlesen (in englischer Sprache)

Kontakt: Izabela Skawinska-Luther, Pressereferentin CDP Europe | izabela.luther@cdp.net

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 28.01.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG