Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Wei(h)nachten verlängern

Unser Geschenktipp: Wein-Abo Delinat DegustierService

Seinen Liebsten eine Freude bereiten und damit auch gleich der Natur einen großen Gefallen tun – das passt perfekt zur modernen Interpretation der Weihnachtsidee. Der Delinat DegustierService macht es möglich.

Das erfolgreichste Wein-Abo Europas setzt auf rein biologische Winzerweine, welche nicht nur höchste Geschmacksqualität bieten, sondern auch zu einem fairen Preis erhältlich sind. Bis zu viermal jährlich erhalten die Beschenkten neue Weinentdeckungen portofrei nach Hause geliefert. Der DegustierService ist das perfekte Geschenk zu jeder Gelegenheit – besonders zu Weihnachten.

Mit dem DegustierService sparen Sie jeweils bis zu 20% gegenüber den normalen Verkaufspreisen. © DelinatAbhängig vom gewählten Paket wird das Wein-Abo ein bis vier Mal im Jahr bequem und portofrei nach Hause geliefert. Zu jedem Paket gehören anregende Informationen über die Weine, die Winzer, die Anbaumethoden sowie über passende Gerichte. Als Geschenk funktioniert das Abo sehr einfach: Online oder telefonisch bestellen, schon wird ein Begrüßungspaket zu Weihnachten verschickt (wahlweise an den Schenker oder den Beschenkten). Die Rechnung geht jeweils direkt an die Schenkenden und die Beschenkten erfreuen sich fortan regelmäßig an den Bio-Weinen. Das Begrüßungspaket erhalten Sie je nach Abo-Variante mit bis zu 53 Prozent Rabatt.

Bereits 1980 wurde das Schweizer Weinhandels-Unternehmen von Karl Schefer gegründet - mit der Vision, wieder Leben in die meist kahl gespritzten Weinberge Europas zu bringen und die Qualität der Weine zu verbessern. Es sollten wieder Schmetterlinge durch die Reben fliegen - als Symbol für eine intakte Natur mit großer Artenvielfalt und geschlossenen Stoffkreisläufen.

Heute gilt Delinat als Bio-Pionier für hochwertige Weine aus Weinbergen mit hoher Biodiversität. Diese werden von über 100 Bio-Winzern auf einer Fläche von ca. 2.500 Hektar in ganz Europa nach den eigenen, anspruchsvollen Delinat-Bio-Richtlinien erzeugt.

Damit das Begrüßungspaket rechtzeitig zu Weihnachten eintrifft, reicht es wenn Ihre Bestellung bis zum 21. Dezember eingeht.

Kontakt: Delinat AG | http://www.delinat.com | kundenservice@delinat.com


Lifestyle | Essen & Trinken, 10.12.2014
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
JUN
2022
Innovationsforum Energie
Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung
CH-8006 Zürich
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Intellektuelle schreiben offene Briefe an den Bundeskanzler
Christoph Quarch vermisst dabei eine Idee davon, wie eine diplomatische Lösung aussehen könnte.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Frankfurter Studentin unterstützt Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Designwettbewerb Mythisches Griechenland unterstützt Meeresschutzgebiet

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Nachhaltige Transformation in unsicheren Zeiten

Nachhaltige Lernerfolge durch E-Learning

Frieden schaffen mit oder ohne Waffen?

Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen