Panasonic ist Branchenführer in Nachhaltigkeitsindex

Dow Jones Sustainability Index listet Panasonic auf Platz 1 in der Kategorie "Konsumgüter & Bekleidung"

Hamburg - Panasonic ist Branchenführer im Dow Jones Sustainability Index World in der Rubrik "Konsumgüter & Bekleidung". Das Ranking wurde Mitte September von der auf nachhaltige Investments spezialisierten Kapitalanlagegesellschaft RobecoSAM veröffentlicht. Um im Dow Jones Sustainability Index gelistet zu werden, musste der japanische Elektronikhersteller nachhaltige Leistungen in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt und Soziales nachweisen. "Nachhaltigkeit beeinflusst das Kaufverhalten unserer Konsumenten. Die Fokussierung auf diesen Bereich ist daher kein Wohlfühlthema für uns, sondern eine wichtige Investition in die Zukunft. Ich bin überzeugt, dass Panasonic hier den richtigen Weg eingeschlagen hat - und das Dow Jones Ranking bestätigt das", so Werner Graf, Managing Director Panasonic Deutschland. Der Dow Jones Sustainability Index ist der weltweit bedeutendste Aktienindex für nachhaltig agierende Unternehmen.

Wie weit das Thema unternehmerische Verantwortung bei Panasonic reicht, zeigte das Unternehmen zuletzt Anfang September. Auf der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin gab Panasonic seine neuen mittelfristigen CSR-Ziele für Europa bekannt. Unter anderem will das Unternehmen in Europa bis zum Jahr 2016 Folgendes umsetzen:
  • 80 Prozent der mit dem EU-Energielabel gekennzeichneten Produkte sollen in den beiden oberen Energieeffizienzklassen gelistet sein.
  • Die europäischen Fabriken sollen zur Reduktion der CO2-Emissionen mit mehr als 10.000 Tonnen beitragen.
  • Panasonic wird die Recyclingrate in den europäischen Fabriken im Durchschnitt um 99 Prozent bei gleichzeitiger produktionsbezogener Reduktion der Abfallmenge um fünf Prozent übertreffen.
  • Mit seinem Umweltlehrprogramm "Kids school" unterstützt Panasonic die Entwicklung einer nachhaltigeren Gesellschaft und möchte europaweit 300.000 Kinder für den Klimaschutz sensibilisieren.
Für den Dow Jones Sustainability Index World können sich Unternehmen aller Branchen bewerben. Sie müssen dazu einen umfassenden Fragebogen zu finanzwirtschaftlich relevanten ökonomischen, ökologischen und sozialen Dimensionen sowie zum Thema Corporate Governance beantworten. In diesem Jahr beteiligten sich rund 3.800 Unternehmen weltweit an der Befragung. Aufgenommen in den Index wurden die besten zehn Prozent der teilnehmenden Firmen.

Mehr über unsere Ziele und Visionen finden Sie hier.

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2013) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,30 Billionen Yen/68 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen.

Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Quelle: Panasonic Deutschland

Wirtschaft | CSR & Strategie, 26.09.2013

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Es liegt an uns selbst, ob die Erklärung von Dubai historisch sein wird oder nicht.
Christoph Quarchs Fazit von COP 28
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Aufstand der Demokraten

DFGE und EcoVadis: Strategische Partnerschaft um drei Jahre verlängert

Auch zwei Jahre nach Kriegsbeginn:

Europa im Wandel

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • toom Baumarkt GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG