Neu: Bürostuhl 350 iQ

Treibstoff für Körper und Geist

Pullenreuth - Blickt man in die Statistiken der Berufskrankenkassen, Rubrik Arbeitsplätze, weiß man um die Probleme, die entstehen können, wenn die Körper- und Bewegungslogik des Menschen während des Sitzens auf "normalen" Stühlen nicht funktioniert. Beim neuen 350 iQ aus dem Hause Bioswing ist der Name Programm, der Bürostuhl arbeitet eigenständig intelligent und körperlogisch ergonomisch. Und liefert so Treibstoff für Körper und Geist.

Neuer Bürostuhl 350 iQ

Basis der funktionellen Lösung ist der neuronale Dialog, der das steuernde Nervensystem auch während des Sitzens anregt und mit den nötigen und richtigen Impulsen versorgt. Hocheffiziente Schwingelemente im 3D-Sitzwerk erfühlen die Dynamik des Menschen und reagieren daher selbst auf minimale Bewegungen. Dadurch werden genau die entscheidenden Muskelgruppen mit den nötigen Impulsen versorgt. Das Sitzsystem trägt dafür Sorge, dass Ergonomie, Bewegung und Rhythmus perfekt, automatisch und körperlogisch korrespondieren. Die Muskulatur wird trainiert und stabilisiert, die Bandscheiben werden entlastet. Bioswing liefert so Treibstoff für Körper und Geist, steigert so geistige Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden.

Zusätzlich unterstützend ist im Bioswing 350 iQ eine permanent körpersynchron wirkende Beckenbalance integriert, die ebenso automatisch funktioniert. Jede wechselnde Sitzposition oder Gewichtsverlagerung verändert die Neigung der Sitzfläche, wodurch die gewünschte Beckenkippung erfolgt und die Wirbelsäule dabei in ihrer natürlichen Doppel-S-Form unterstützt. Haltungswechsel begleiten zudem eine rückendruckgeregelte VarioBackMatic, eine ergonomisch geformte höhenverstellbare Rückenlehne mit eingepolstertem Lumbalkern sowie serienmäßig eine manuelle Sitztiefenverstellung per Schnellversteller.

Testsieger

Das Bioswing-Sitzsystem landete im Vergleich zu anderen, besonders ergonomischen Büroarbeitsstühlen, bei einem unabhängigen Test des Instituts für Arbeitschutz in Sankt Augustin auf dem 1. Platz. Es erhielt in allen Kriterien zu Komfort, Dynamik, Auswirkungen auf die Gesundheit und Unterstützung der Tätigkeit die besten Bewertungen.

Quelle: HAIDER BIOSWING
Lifestyle | Einrichten & Wohnen, 22.05.2012
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Impfchaos?
Der große Hoffnungsanker Impfung droht zum Stolperstein zu werden. Für unseren Philosophen Christoph Quarch kommt das nicht überraschend.

Jetzt auf forum:

Die Woche der Veränderung

Jabil baut Kapazitäten für nachhaltige Verpackungen mit dem Kauf von Ecologic Brands™ aus

Die Hälfte vom Teller für Obst und Gemüse

SGS erhält Akkreditierung für das Fachmodul „Gebietseigene Gehölze“

„CSR Benchmark“ - Online-Tool zum Vergleichen unternehmerischer Nachhaltigkeit

Equal Pay Day 2021: „Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“.

Umweltverbände fordern neuen Aufbruch für europäischen Bahnverkehr

Mehrweg wird möglich im To-Go-Bereich

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.