17.-18. Juni 2021: Digitale bayerische Nachhaltigkeitskonferenz. Packen wir es an!

Gute Nachrichten von Love Green

Nachhaltigkeit - bedeutungsvoll & innovativ

Diese Woche hat die 17. Weltklimakonferenz im Südafrikanischen Durban begonnen. Love Green kann zwar keinen direkten Einfluß auf die Politiker dort nehmen, doch zeigen die "guten" Nachrichten, wie innovativ und wichtig das Thema Nachhaltigkeit ist.

Klimaschutz für fast alle Bundesbürger wichtig
Klima schützten: kleine Schritte kann jeder gehen!
Foto: © kugel auf flickr

Für 90 Prozent der Menschen in Deutschland ist Klimaschutz ein wichtiges oder sehr wichtiges Thema. Bei Jugendlichen liegt die Quote sogar bei 99 Prozent. Eine aktuelle Forsa-Umfrage bestätigt somit, dass Klimaschutz auch weiterhin eine hohe Relevanz in der Bevölkerung hat. Gerade mit Blick auf die 17. Weltklimakonferenz im südafrikanischen Durban erneuert der Auftraggeber der Umfrage, der Verband der Chemischen Industrie (VCI), seine Forderung an die Politik, endlich ein globales Klimaschutzabkommen zu verabschieden.





Warum Modernes in der traditionellen Zeit hilft
Ein Licht für die Zukunft: LED!
Foto: © laszlo-photo auf flickr

Adventszeit ist Lichterketten-Zeit. Bis zu fünf Euro kann eine einzige Lichterkette an Strom in diesen paar Wochen verschlingen. Und meistens haben wir ja mehrere Lichterketten im Einsatz. Ein Viertel weniger verbrauchen LED-Lichterketten. Sie sind zwar in der Anschaffung teurer, halten jedoch auch 100-mal länger.











Gebrauchte Kleidung bei H&M
Secondhand - der neue Nachhaltigkeitstrend?
Foto: © Johan J.Ingles-Le Nobel auf flickr

Die schwedische Modekette H&M setzt mittlerweile auch auf gebrauchte Kleidung. Bei ihrem Tochterunternehmen Weekday gibt es nicht nur Neues zu kaufen, sondern auch gut erhaltene Seconhand-Ware. Die Botschaft von Weekday Vintage: Neues und Altes lässt sich gut miteinander kombinieren. Gestartet ist Weekday zunächst im Heimatland von H&M in Schweden, mittlerweile gibt es die Geschäfte auch in drei deutschen Städten: in Berlin, Hamburg und Köln.

Quelle: Love Green, UnitedSenses GmbH
Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 02.12.2011
     
Cover des aktuellen Hefts

Sicher!?

In einer Zeit, in der Angst Einzug in der Gesellschaft hält, macht forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2021 Mut.

  • Trotzdem Ja zum Leben sagen
  • Lösungen im Konsens
  • Steppenbegrünung als Klimachance
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
JUN
2021
22
JUN
2021
Klimafreundlich Leben: CO2-Fußabdruck senken - gemeinsam.konkret.wirkungsvoll
Ein Angebot für Multiplikator*innen, Unternehmen und Organisationen
online
14
JUL
2021
20. NaturVision Filmfestival 2021
Hier bewegt sich was
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

„Den Ausbau der Sonnenenergie müssen wir beschleunigen“
Warum Landau eine Solarpflicht für sämtliche Neubauten durchsetzen will. Ein Gespräch mit Klimaschutzmanagerin Maren Dern
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Das Lieferkettengesetz kommt: ein Schritt in die richtige Richtung

Unwürdiges Tauziehen um Menschenrechte beendet

Gewässerschutz: Deutsche haben ökologische Grundwerte, aber wenig Bezug zu Fischen

Maquiladora – Die Wahl des richtigen Fertigungsstandorts in Mexiko

„Top Employer Awards 2021”: Bestnoten für Carglass®

Brandenburger Hirse

Erfolgreich vernetzte Mitarbeiter sichern Wettbewerbsvorteile

Nachhaltige Partnerschaft:

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence