Gute Nachrichten von Love Green

Love Green im Fernsehen

Anfang Mai 2011 ging das Medienprojekt Love Green an den Start. Seit Juli 2011 hat Love Green mit dem Medienpartner SAT.1 eine reichweitenstarke TV-Kampagne gestartet.

Der TV-Sender SAT.1 berichtet drei Monate lang zu "grünen" Themen. Foto: © SAT.
Parallel zur TV-Kampagne von Love Green wird SAT.1 das Thema Nachhaltigkeit auch redaktionell begleiten. In unterschiedlichen Programm-Formaten. Teilweise mit eigenen Love Green Rubriken. Gemeinsam möchten SAT.1 und Love Green so die breite Masse der Bevölkerung erreichen und für das Thema Nachhaltigkeit begeistern. Mit Informationen, Fakten und mit Unterhaltung.

Seit dem 4. Juli 2011 ist das Programm des TV-Partners SAT.1 drei Monate lang "grün": Sendungen wie das SAT.1-Frühstücksfernsehen, das SAT.1-Magazin, AKTE 20.11, Kerner, Planetopia und Weck Up sowie Dokumentationen widmen sich in regelmäßigen Rubriken bzw. monothematischen Beiträgen den Themen Energie, Mobilität, Ernährung und Konsum. In der Auftaktwoche gibt es u.a. diese Themen:

5. Juli
AKTE 20.11: Die Öko-Irrtümer: Was Sie über Nachhaltigkeit garantiert noch nicht wissen

6. Juli
SAT.1-Frühstücksfernsehen: Gallisches Stromdorf mitten in Brandenburg. Feldheim ist das erste energieautarke Dorf Deutschlands

7. Juli
Kerner: Das 'Love Green'-Quiz : Der beste 'Love Green'-Experte von der Straße tritt im Studio gegen Tierfilmer Andreas Kieling an

8. Juli
SAT.1-Frühstücksfernsehen: Zu Gast: Huecco. Der spanische Musiker stellt in seinem neusten Hit 'Dame Vida', dem 'Love Green'-Kampagnensong, den 'Socket Ball' vor: Einen Fußball, der nach 15 Minuten Spielzeit drei Stunden lang eine LED-Lampe zum Leuchten bringen kann.



Weitere Informationen zu den Sendeterminen finden Sie hier.



Die Medien-Initiative Love Green inspiriert die Menschen in Deutschland zu mehr Nachhaltigkeit.

Werden auch Sie aktiv. Werden Sie Ermöglicher von Love Green! Ob als Förderer, als Presenter von Rubriken im Love Green Online-Magazin oder als Partner in allen Kommunikationsmaßnahmen. Erfahren Sie mehr unter www.love-green.de.

Täglich fünf gute Nachrichten zum Thema gibt es unter www.love-green.de/blog oder bei Facebook unter www.facebook.com/LoveGreen.de.


Quelle:
Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 05.07.2011
     
Cover des aktuellen Hefts

Logistik und Transport - Herausforderung für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2023 mit dem Schwerpunkt: Transport & Logistik

  • KI und Robotik
  • Normen für den grünen Wandel
  • Photovoltaik für Unternehmen
  • Ende des Etikettenschwindels
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
SEP
2023
(Mehr) „Klimagerechtigkeit“ …in und durch München? – wir machen mit!
Einladung zum Event in Vorbereitung des Münchner Klimaherbst 2023
80336 München und online
29
SEP
2023
Fest der Regionen
Kommt, wir feiern die sozial-ökologische Transformation!
92539 Schönsee, Nature Community
30
SEP
2023
Vortragsreihe "Klima: Was kann ich tun?"
Tages-Stadtausflug "Klima-freundlich einkaufen"
80337 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Bleibt der Erde treu!
Christoph Quarch sieht im Weltraumboom den verzweifelten Versuch, den Willen zur Macht von der zerstörten Erde auf den Mond zu retten.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft

Die Macht des Nachhaltigkeitsberichts

EcoFlow PowerOcean

Die Aktion Zukunft+: ein Klimaschutz-Sofortprogramm für Unternehmen (Teil 2 von 3)

Leuphana Universität Lüneburg feiert 35 Master of Sustainable Business Administration

Orientierung im Abkürzungsdschungel

World Biodiversity Summit 2023, New York - Nature Is Everybody’s Business

Europäisches Projekt zur Bekämpfung von Mikroplastik in Binnengewässern geht zu Ende

  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • toom Baumarkt GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.