FA-Konferenzen Baukongress 2024

Von Angesicht zu Angesicht?

Zusammenarbeit in Zeiten der Videokonferenz

In der Gestaltung von Arbeitsabläufen vollzieht sich durch die rasante Entwicklung und den zunehmenden Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien ein tiefgreifender Wandel. Online-Kollaboration und verteilte Teamarbeit halten in vielen Bereichen der täglichen Betriebsabläufe Einzug und prägen immer stärker den Alltag.

Kommunikationstechnologien wie die Webcam machen's möglich: Teamarbeit über Videokonferenzen
Foto: © Robert Wetzold / Pixelio.de
Elektronische Medien erlauben es, Kooperationsprozesse zunehmend unabhängig von Ort und Zeit durchzuführen, nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund der Globalisierung, Flexibilisierung, Dezentralisierung und Vernetzung von Arbeitsvorgängen. Eine herausragende Rolle in diesem Prozess nimmt die Videokonferenztechnologie ein. Sie profitiert wie kaum ein anderes Medium von der Entwicklung und erschließt vielen Einrichtungen ein breites Spektrum an neuen Möglichkeiten in der Kommunikation. Die Qualität der Videokonferenztechnik ist heute sehr weit fortgeschritten und bietet "Begegnungen", die einem persönlichen Treffen nahe kommen.

Videokonferenzen in höchster Auflösung (Full-HD) sind inzwischen auch vom eigenen Arbeitsplatz möglich. Parallel können auf die Entfernung PC-Inhalte wie Präsentationen gemeinsam betrachtet oder bearbeitet werden. Bei Einsatz von Videokonferenztechnik entsteht zudem ein ökonomischer Vorteil gegenüber einem direkten Treffen, wie das Kompetenzzentrum für Videokonferenzdienste (VCC) an der TU Dresden in einer Studie zeigte. Den Nutzern ist jedoch nicht vorrangig der finanzielle Aspekt, sondern eine Einsparung von Zeit und damit eine flexiblere Kommunikationsgestaltung wichtig. Aus arbeitsgestalterischer Sicht ergeben sich weitere Vorteile sowohl auf Arbeitsplatzebene - wie Motivationssteigerung der Mitarbeiter durch mehr Abwechslung im Arbeitsalltag - als auch auf Gruppenebene unter dem Aspekt der Effizienz- und Effektivitätszunahme im verteilten Team.

Weitere Hinweise, Tipps und Studienergebnisse zum Thema Webkonferenzen finden Sie beim Kompetenzzentrum für Videokonferenzdienste (VCC).
 
 
Von Wolfgang Wünsch

Quelle:
Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 12.04.2011

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
13
JUN
2024
ACHEMA 2024 - Freitickets für forum-Leser!
Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie
60327 Frankfurt am Main, 10.-14.06.2024
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

QUADRA energy stellt innovativen Service zur Direktvermarktung von Solarstrom vor

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

Und jetzt legen wir noch eins drauf!

Familienunternehmen eröffnet »Bronner Haus & Dr. Bronner's Museum« in Laupheim

Klaus Töpfer – das grüne Gewissen Deutschlands

Fachkräftenachwuchs: Porsche zeichnet MINT-Talente aus

Neuerscheinung: EINE WELT-Album Vol. 5 ab sofort verfügbar

Neue praxisorientierte Fortbildung zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig