Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

999 Zeichen für die Zukunft von Ressourcen

Von Patricia Siebel, Managementbeauftragte für Umwelt & Soziales edding AG

Umweltbewusstes Handeln und die Schonung von Ressourcen ist von jeher ein wichtiger Bestandteil der edding-Firmenphilosophie. In der Produktion werden z.B. nur die sanftest möglichen Lösungsmittel eingesetzt und viele Marker sind nachfüllbar. Ersatzspitzen sorgen für eine längere Lebensdauer der Produkte. Das vermeidet nicht nur Abfall, sondern schont auch die Ressourcen. Mit der Entwicklung der Umweltserie EcoLine, bei deren Produkten Kappe und Schaft zum Großteil aus nachwachsendem Rohstoff oder aus recyceltem Material bestehen, hat edding sein Engagement für die Umwelt erneut unterstrichen. Des Weiteren steht edding natürlich auch für Umweltverantwortung im Firmenalltag. Solaranlagen auf Firmengebäuden produzieren elektrischen Strom und Energiesparmaßnahmen, wie z.B. Modernisierung der Beleuchtung, Erneuerung der Heiz-und Kühlsysteme, die Inbetriebnahme eines Blockheizkraftwerkes sowie die Anschaffung eines Elektroautos verringern den CO2-Ausstoß.

Patricia Siebel, Managementbeauftragte für Umwelt & Soziales edding AG

Quelle: B.A.U.M.-Jahrbuch
Umwelt | Ressourcen, 12.04.2011
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
DEZ
2022
Corporate Responsibility Day
Verleihung des „Real Estate Social Impact Investing Award 2022" (SII-Award)
10435 Berlin
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Freiheit, Gemeinschaft, Begeisterung, Leidenschaft, Lebendigkeit - brauchen einen Kontext, der sie zulässt und begünstigt.
Christoph Quarch ist die Lust auf die Fußball-WM vergangen
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeit: Unternehmen tun nicht mehr als der Gesetzgeber fordert

Kölner Angestellte "ackern", Arbeitgeber spendet Bäume für die Stadt

Abzocke bei der Anlageberatuung

Weihnachtstipps

Mit CO2-Kompensation zur Klimaneutralität

Nachhaltigkeit in der Industrie – auch hier spielt Second Hand eine Rolle

dormakaba erreicht Prime Status im ISS ESG Corporate Rating

Warum sich die Investition in Mitarbeiterzufriedenheit rentiert

  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH