Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Studierende des Centre for Sustainability Management (CSM) stehen Studieninteressierten Rede & Antwort

Der MBA Sustainability Management qualifiziert umfassend und berufsbegleitend für das unternehmerische Nachhaltigkeitsmanagement. (Bild: Leuphana/Teresa Halbreiter)
Q&A-Mittagspause mit MBA-Studierenden am 16. Juli von 12.30-13.15 Uhr
Wie gelingt ein Einstieg ins Nachhaltigkeitsmanagement? Welche Wege eröffnet das MBA-Studium? Wie jongliert man Studium, Beruf und Privates? Und was brauchen „Change Agents for Sustainability" eigentlich? Stellen Sie im digitalen Konferenzraum Ihre Fragen zum berufsbegleitenden MBA-Studium im Nachhaltigkeitsmanagement. Nach einem kurzen Impuls zu Inhalten und Studienbedingungen des weltweit ersten „Green MBA" von Anna Michalski aus dem MBA-Team, stehen zwei MBA-Studierende Rede und Antwort und berichten aus erster Hand von ihren Erfahrungen. Dabei sind Martin Vogl, 17. MBA-Jahrgang und Sustainability Manager Product Marketing bei der AUDI AG und Thomas Hülsdau, 19. MBA-Jahrgang und Sustainability Manager bei Hengst Filtration. Die Teilnahme an der Q&A-Mittagspause ist kostenlos.


Early-Bird-Bewerbungen für den 22. Jahrgang bis 15. August möglich
Studieninteressierte können sich ab sofort für einen Studienplatz im 22. Jahrgang des MBA Sustainability Management bewerben. Sie werden Teil des größten universitären Netzwerks für Nachhaltigkeitsmanagement, das über 900 Studierende und Alumni und zahlreiche Praxispartner verbindet. Wer sich bis zum 15. August (Early-Bird-Frist) bewirbt, kann schon vor Studienbeginn in dieses Netzwerk eintauchen und im September exklusiv bei den Home Coming Days – dem Netzwerktreffen von über 20 MBA-Jahrgängen – teilnehmen. Ein weiterer Vorteil: Early-Bird-Bewerber*innen sichern sich vor Ablauf der regulären Bewerbungsfrist am 30. September bereits einen Studienplatz.

Kontakt: Anna Michalski, Centre for Sustainability Management (CSM) | csm-kommunikation@leuphana.de | www.leuphana.de/mba-sustainament


Gesellschaft | Bildung, 10.07.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
21
AUG
2024
StiftungsApéro SommerTour mit Engagement Global
Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?
Berlin, 27.08. Frankfurt a.M., 04.09. CH-Basel
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels
Als Philosoph prognostiziert Christoph Quarch, dass ein klimaneutrales Leben sehr viel schöner sein wird als Leugner befürchten
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Immobilien-Boom in Dubai – was steckt dahinter?

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Personalisierte Produkte für nachhaltige Unternehmen: Diese Vorteile bietet die CNC-Gravur

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

Ankündigung 17. Europäischer Kongress (EBH), 16.-17. Oktober 2024 in Köln

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH