BEE_Sommerfest_2024

Reverse Thinking - Ticketrabatt für forum-Leser

Handelsblatt Tagung Circular Economy, 06. - 07. Februar 2024 in Düsseldorf

Die Kreislaufwirtschaft gewinnt weltweit an Bedeutung, da sie darauf abzielt, Ressourcenverschwendung und Abfallproduktion zu reduzieren und den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu verringern.
 
Doch vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen? Wie lassen sich Geschäftsmodelle und Prozesse anpassen? Wie schaffen es führende Unternehmen, wettbewerbsfähig zu bleiben?

Die Kreislaufwirtschaft erfordert ein Umdenken entlang der gesamten Wertschöpfungskette und betrifft verschiedene Bereiche wie Design, Produktion, Logistik und Vertrieb. Es geht darum, Produkte langlebiger zu gestalten, Recycling und Wiederverwendung zu fördern und innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln, die auf Teilen, Reparieren und Wiederverwerten basieren.

Um dieses Ziel zu erreichen, wollen wir die zentrale Rolle der Industrie, der Wirtschaft, der Politik und der Wissenschaft bei der Umsetzung der Kreislaufwirtschaft diskutieren.

Zu den Top-Speakern gehören:
  • Lars Baumgürtl, CEO, Zinq
  • Dr. Torsten Heinemann, Leiter Innovation und Nachhaltigkeit, Covestro
  • Bettina Hoffmann, Parlamentarische Staatssekretärin, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)
  • Prof. Dr. Anna Hornidge, German Institute of Development and Sustainability (IDOS)
  • Carsten Knobel, Vorstandsvorsitzender, Henkel
  • Frank Koch, CEO, Swiss Steel
  • Max-Christian Lange, Stv. Leiter Nachhaltigkeit, Deutsche Bahn AG
  • Dr. Marianne Kuhlmann, Co-Founder & Lead, Cirularity
  • Mattia Pellegrini, EU Commission, DG Environnent, Cicular Economy, Head of Unit – From Waste to Resources –
  • Ulrike Sapiro, Chief Sustainability Officer, Henkel
  • Herwart Wilms, Geschäftsführer, REMONDIS Sustainable Services
Hier finden Sie eine Übersicht aller Referenten: Referent:innen - Circular Economy - Handelsblatt Live

Zu den Top-Themen gehören:
  • Circular Economy: Potenziale, Grenzen & Tools
  • Ressourcenmanagement, Recycling & Wiederverwertung
  • Ganzheitliches Denken entlang der Wertschöpfungskette
  • Aufbrechen der Silos: Sharing Economy & neue Geschäftsfelder
  • Datenanalyse, Optimierung & Stakeholdermanagement
Bei Änderungen wird das Programm angepasst. Bleiben Sie hier auf dem aktuellen Stand: Programm - Circular Economy - Handelsblatt Live

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind abrufbar unter: Circular Economy - Handelsblatt Live
 
forum-Leser erhalten 15% Rabatt beim Ticketkauf mit dem Vorteilscode: 76D2400087FN.

Kontakt: Euroforum Deutschland GmbH | presse@euroforum.com | www.handelsblatt-circulareconomy.de


Umwelt | Ressourcen, 21.01.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen