Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

Unsere Epoche stellt uns vor gewaltige Herausforderungen. Zu Klimawandel, Ressourcenknappheit und Umweltverschmutzung gesellen sich Krieg, Hunger und ein immer stärkeres Auseinanderklaffen unserer Gesellschaft und der Weltgemeinschaft. Gleichzeitig engagieren sich immer mehr Menschen für eine positive Transformation: Viele Menschen, ob jung oder alt, ob arm oder reich, suchen nach Lösungen und zeigen Wege zu Nachhaltigkeit, Enkelfähigkeit und Regeneration. Seit Jahren sammelt die Redaktion von forum Nachhaltig Wirtschaften diese Lösungen und präsentiert sie im vierteljährlichen Magazin für Entscheider.

Diese werden dadurch ermutigt und inspiriert, neue Wege zu gehen.

Im neuen forum Magazin 04/23 "Aufbruchsstimmung - Lösungen und Innovationen" finden Sie spannende Beiträge wie z.B.:
  • KI - Das Kapital
  • Verpackung - Die großen Veränderungen der nächsten Jahre
  • Ropes of Hope - Ein Lichtblick für Meer und Mensch
  • Yes we can - Solarenergie als unerschöpfliche Quelle
  • Digitalisierung - Treiber für grüne Logistik
  • Future Skills - Zukunftskompetenzen für eine Welt im Wandel
  • Der Wiederaufbau der Ukraine - Durch Hilfe zur Selbsthilfe
  • Philantrokapitalismus - und die Aushöhlung der Demokratie
  • Sport - Vorbild für den Wandel
Das Heft im Heft B.A.U.M. Insights steht unter dem Titel "Biodiversität schätzen und schützen". Die Sonderveröffentlichung "16 Jahre Deutscher Nachhaltigkeitspreis" stellt Nominierte und Finalisten vor unter dem Motto: Von den Besten lernen!

Das Entscheider-Magazin forum Nachhaltig Wirtschaften mit 132 Seiten ist ab Ende November in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden.
 
Als Einzelausgabe und im Abonnement auch im Google Play Store und im Apple App Store erhältlich.

Über das Wirtschaftsmagazin forum Nachhaltig Wirtschaften

forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint im ALTOP-Verlag und berichtet vierteljährlich über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu gesellschaftlicher und unternehmerischer Verantwortung. 

Unter www.forum-csr.net finden sich ergänzende Inhalte sowie aktuelle Nachrichten und TermineZögern Sie nicht, weitere Informationen, individuelle Pressetexte und ein Rezensionsexemplar anzufordern. 
 
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Verbreitung dieser Meldung über Ihre Medien, Social Media und in Ihrem Netzwerk. Für Rückfragen und Interviews stehen wir jederzeit – auch telefonisch - gerne zur Verfügung. 


forum Ausgaben, 19.11.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Demokraten sollten immer auch das Recht haben, zu ihren Feinden auf wirkungsvolle Weise „Nein“ zu sagen"
Christoph Quarch begrüßt die Idee, Björn Höcke die politischen Grundrechte zu entziehen und schlägt die Einführung von "Nein"-Stimmen vor.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Europa im Wandel

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

Change Maker gesucht: MBA Zukunftstrends und Nachhaltiges Management

„Die Welt wieder ein klein wenig besser gemacht“

Ein Paket wütender Angry Gorillas:

  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • toom Baumarkt GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen