BEE_Sommerfest_2024

"Zusammenhalten – Wandel gestalten"

11. Bayerischer CSR-Tag der IHK für München und Oberbayern am 27. September 2023

Auf dem 11. Bayerischen CSR-Tag dreht sich alles um die Frage, welchen Beitrag Unternehmen für einen fairen Wandel und mehr sozialen Zusammenhalt leisten können.

© IHK für München und OberbayernFreuen Sie sich auf die Keynote von Neurowissenschaftlerin Franca Parianen „Warum wir zukünftig stärker zusammenhalten müssen, aber nicht wollen", eine Podiumsdiskussion, verschiedene Kurzvorträge und fünf parallele Themenforen. 

Die Netzwerkveranstaltung der bayerischen IHKs spannt dabei den Bogen von der menschenrechtlichen Sorgfalt in der Lieferkette und den neuen Nachhaltigkeitsberichtspflichten über Social Entrepreneurship und Corporate Citizenship bis hin zu Storytelling als Methode, um Menschen zu nachhaltigem Handeln zu inspirieren und mitzunehmen.
 
Tauchen Sie ein in inspirierende Vorträge und interaktive Workshops zu aktuellen Themen der unternehmerischen Nachhaltigkeit und knüpfen Sie wertvolle Kontakte. 

Wann:
Mittwoch, 27. September 2023,14:00 bis 18:00 Uhr

Wo:
IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München
Das Programm der Hauptbühne wird digital übertragen.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Programm (hier zum Download):
  • ab 13:30 Uhr Registrierung
  • 14:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
    Kathrin Wickenhäuser-Egger, IHK-Vizepräsidentin
  • 14:10 Uhr Keynote: Warum wir zukünftig stärker zusammenhalten müssen, aber nicht wollen
    Dr. Franca Parianen, Neurowissenschaftlerin und Autorin
  • 14:35 Uhr Transformation-Talk: Welchen Beitrag können Unternehmen für einen fairen Wandel und mehr sozialen Zusammenhalt leisten?
    Sofie Calheiros, rehab republic e.V.
    Dr. Johannes Dengler, Alois Dallmayr Kaffee OHG
    Matthias Jobst, DGB Bayern
    Dr. Franca Parianen, Neurowissenschaftlerin und Autorin
  • 15:20 Uhr Ideas 4 Future: Ideen für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt
  • 15:30 Uhr Pause und Netzwerken
  • 16:00 Uhr Parallele Themenforen
    1. Pflicht zum Bericht: Die neuen Europäischen Standards für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen
    2. Storytelling für eine zukunftsfähige Welt: Menschen zu nachhaltigem Handeln inspirieren und mitnehmen
    3. Social Entrepreneurship: Das Wirtschaften der Zukunft
    4. Die Lieferkette als Multiplikator für Nachhaltigkeit – Menschrechtliche Risiken erkennen und mindern
    5. Corporate Citizenship: Ehrenamtliches Engagement als Teil der Personalstrategie
  • 17:30 Uhr Eine etwas andere Zusammenfassung
  • 17:45 Uhr Ausblick & Schlussworte
  • anschließend Get-together
Anmeldung und weitere Infos unter: www.ihk-muenchen.de/csr-tag/

Veranstalter:
IHK für München und Oberbayern in Kooperation mit dem Bayerischer Industrie- und Handelskammertag (BIHK) e.V.? und dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.
 
Kontakt: Bayerischer Industrie- und Handelskammertag, Dr. Henrike Purtik | Purtik@muenchen.ihk.de | www.ihk-muenchen.de

Wirtschaft | Branchen & Verbände, 14.09.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Belebung des Arbeitsmarktes durch Leistungskürzungen für Arbeitsunwillige?
Christoph Quarch sieht die Lösung des Problems nicht in Sanktionen sondern im Steuerrecht
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG