Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Disruptive Change: Mit disruptiven Innovationen die Welt besser machen

Der Deutsche Innovationsgipfel am 10. Mai 2023 in München bietet tiefe Einblicke & Erkenntnisse

Von Pandemie über Preisexplosionen bis hin zum Krieg: Nie mussten so viele Krisen gleichzeitig gemeistert werden. Um die richtigen Entscheidungen zu treffen und in einer sich rapide wandelnden Welt konkurrenzfähig zu bleiben, sind Erfahrungen Anderer wichtiger denn je. Auf dem Deutschen Innovationsgipfel (#16DIG23) kommen am 10. Mai in München wieder Entscheider, Vordenker u.a. kreative Köpfe von Start-ups und Unternehmen wie AUDI, Bosch, DB Systel oder Deutsche Telekom zusammen, um Wissen und Erfahrungen zu teilen, gemeinsam neue Geschäftsmodelle zu  entwickeln, Partner und neue Kunden zu generieren.

Unter dem Titel 'Gleichzeitigkeit multipler Krisen und Herausforderungen – Neu denken, mutig entscheiden' steht der hochkarätig besetzte CxO-Talk auf dem 16. DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL am 10. Mai in München. © Innovation Network
Das Metaverse, Technologien wie QuantenComputing oder Künstliche Intelligenz entwickeln sich explosionsartig. Werden Wirtschaft und Gesellschaft im Sauseschritt verändern. Wie seinerzeit durch die Erfindung der Dampfmaschine bricht ein neues Zeitalter an. Aber was bedeutet der Einzug neuer Technologien und Innovationen für Unternehmen, Mitarbeiter und Produkte? Welche Hürden sind auf dem Weg zur Circular Company zu überspringen und wer kann da unterstützend zur Seite stehen? Wie begegnet man der Gleichzeitigkeit multipler Krisen?

Innovationen: Investition in die Zukunft
Auf dem branchen- & technologieübergreifenden Entscheidertreffen (DIG) werden hochkarätige Experten über Keynotes, Workshops oder Showroom nicht nur Einblicke in neueste Technologien und Innovationen, sondern auch Antworten auf drängende Fragen geben. Und das anhand praxisnaher, eigener Erfahrungen und Leuchtturmprojekten wie "MainChange".

Mit der größten Investition in seiner 105jährigen Firmengeschichte will der Automatisierungsspezialist Samson mit der bis 2024 fertiggestellten "Fabrik in der Stadt" nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität seiner Arbeitsplätze über Dekaden hinweg sichern. Durch CO2-optimiertes Bauen, autarker Energieversorgung etc. will er erster Ventil-Hersteller mit einer CO2-neutralen Fertigung weltweit werden! Dr. Andreas Widl, Initiator und Vorstandvorsitzender der Samson AG, wird auch einer der Teilnehmer des CxO-Talks sein.

Unter der Moderation von Frank Pörschmann, ehemaliger CEBIT-Chef, werden – neben Dr. Andreas Widl – u.a. die CEWE-Vorständin Christina Sontheim-Leven, Magdalena Oehl, Gründerin und Geschäftsführerin von TalentRocket oder Prof. Dr. Henning Vöpel, Direktor des Centrum für Europäische Politik, mit den Gipfel-Teilnehmern die Frage diskutieren wie man mit der Gleichzeitigkeit multipler Krisen umgeht.

Innovation Speeddating: Alle 3 Minuten neue Innovationen
Zum Auftakt des branchen- & technologieübergreifenden Entscheidertreffens präsentieren ausgesuchte Start-ups wie UpNano erstaunliche Innovationen. Die Gründer aus Wien werden ein neues Zeitalter der additiven Fertigung einläuten und präsentieren auf dem #16DIG23 3D-Druck dünner als ein Haar. cellumation wird demonstrieren warum Roboter bei ihnen Kopf stehen und wie sie durch eine revolutionäre Fördertechnik die Zukunft der Intralogistik neu schreiben. Die Kieler Gründer von HASYTEC zeigen wie Schiffe und Rohrleitungen aller Art von Algen und Ablagerungen umweltfreundlich, schnell und chemikalienfrei befreit werden können. Eine ideale Lösung für die LNG-Terminals. Modernste KI-unterstützte Technik würden die Proteste von Umweltschützern überflüssig machen. Ein weiteres der vielen Start-ups wird intelligent fluids (IFC) sein. Die Leipziger bieten eine revolutionäre grüne Reinigungstechnologie für industrielle und kommerzielle Reinigung. Denn herkömmliche Reinigungsmittel sind aggressiv, gesundheitsgefährdend und schädlich für die Umwelt. IFC hat eine patentierte Technologie entwickelt, die auf Wasser basiert, ungiftig und biologisch abbaubar ist. GRID3 wird zeigen, wie durch das WEB3 eine komplett neue Zielgruppen-Ansprache möglich wird.

"Rebels at Work": Anstiftung zum Andersdenken
DB Systel und die Deutsche Telekom werden die anwesenden Innovation Champions an aktuellen Metaverse-Projekten teilhaben lassen. IQM, die heute bereits die Computer von morgen bauen, wird erläutern, wie Unternehmen mit QuantenComputing auf die Überholspur wechseln. Frank Egle, Chief Innovation Officer bei IDEENION, wird Lösungen für die Zukunft der Mobilität präsentieren. Zum Abschluss wird Spiegel-Bestseller-Autor Dr. Peter Kreuz die DIG-Teilnehmer:innen anstiften zum Andersdenken.

Tickets und einen kleinen Vorgeschmack auf den 16. Deutschen Innovationsgipfel am 10. Mai in München bietet Ihnen die Webseite unter: www.deutscher-innovationsgipfel.de. Hier finden Sie die Agenda

Kontakt: Innovation Network, Peter Becker | becker@innovation-network.net

Technik | Innovation, 29.04.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Um die Gegenwart zu verstehen, müssen wir uns die Vergangenheit ins Bewusstsein zu rufen."
Christoph Quarch begrüßt die Feierlichkeiten zum D-Day in der Normandie.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig