Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

European Bamboo Expo, 2.-3. Juni 2023 in Dortmund

Internationale Handelsmesse und Vorträge zur Förderung von Bambus als Material der Zukunft

Die erste Europäische Bambus Expo bietet eine Handelsmesse und Vorträge zur Förderung von Wachstum und Innovation in der Bambusbranche an.

© WeproductionsDie European Bamboo Expo ist ein wesentlicher Treffpunkt für Fachleute, Interessengruppen und Entscheidungsträger der Bambusbranche in Europa mit einer globalen Perspektive. Sie findet am 2. und 3. Juni 2023 im Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50-58 von 10.00 bis 19.00 Uhr, Dortmund statt. Die Expo ist für die breite Öffentlichkeit zugänglich und strebt an, Europas führende Messe für den Bambus-Handel zu sein. Die Bambus-EXPO bietet Unternehmen eine einzigartige Gelegenheit, ihre neuesten Produkte, Technologien und Dienstleistungen in der Branche zu präsentieren und Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern, Kunden und Regierungsbehörden zu knüpfen als auch Geschäfte abzuschließen und neue Projekte zu initiieren. Ziel ist, das Wachstum und Innovation in der Bambusbranche zu fördern. Die Teilnehmer können die neuesten Trends in der Bambusbranche kennenlernen und neue Geschäftsmöglichkeiten für die europäische Bambusindustrie erkunden.

Ein zentraler Baustein der Expo sind informative und wissenschaftliche Vorträge von agierenden Fachleuten und Universitäten. Vertreter aus Ländern aller Kontinente werden an der Expo teilnehmen und eine Plattform für einen internationalen Austausch und Lernmöglichkeiten bieten. Führende Köpfe der Branche werden in aufschlussreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen Themen wie die Integration von Bambus in Kohlenstoffmärkte, Investitionsmöglichkeiten, EU-Regulierungsstandards für Importe und Exporte, sowie strukturelle Anforderungen für das Bauwesen und innovative Produkte vorstellen. Besonders soll die Bedeutung von Bambus für die mögliche und erhebliche Minderung des CO2 im Klimakontext und seinen Beitrag für den Schutz der Umwelt in verschiedenen Bereichen betrachtet werden. Abgerundet werden die Bambustage durch spannende Beispiele nachhaltiger Architektur mit dem schnell nachwachsenden Gras. Hier bietet sich den Besuchern die Möglichkeit, mit internationalen Vertretern der Bambusbranche in Kontakt zu treten, Wissen auszutauschen und voneinander zu lernen. In parallellaufenden Workshops, in denen die Verarbeitung und Anwendung von Bambus vermittelt wird, können sich Interessierte Wissen und Kenntnisse aneignen.

Die Europäische Bambus-Expo verspricht, eine unvergessliche Veranstaltung für alle zu sein, die sich für Themen rund um den Bambus interessiert öffnen können.
 
Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich als Aussteller registrieren, als Referent zu bewerben, oder an einem Workshop teilzunehmen, finden Sie auf der folgenden Website: www.europeanbambooexpo.eu

Sponsoren der Veranstaltung:
  • Platinum-Sponsoren: BambooLogic und ONLYMOSO Italien
  • Gold-Sponsoren: Asian Bamboo Society und die International Bamboo and Rattan Organization
  • Silber-Sponsoren: NatBam und Vinc Math / Bamboo Consultancy
  • Strategic Partner: forum Nachhaltig Wirtschaften
  • Medienpartner: World Bamboo Organization, Bambu Batu und Frogeex
Organisatoren der Veranstaltung:
  • "Weproductions", Marketing- und Eventagentur
  • "Akademie für Internationale Zusammenarbeit e.V. (AFIZ)"
  • "BambooAge"

Technik | Innovation, 20.04.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen