Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Vom Projektstart bis zur Müllentsorgung: toom startet neuen Abfallwirtschaftsservice

toom Baumarkt kooperiert mit dem Entsorgungsdienstleister CURANTO für fachgerechte Abfallentsorgung

Es kribbelt in den Fingern und der Tatendrang nimmt zu: Das eigene Zuhause soll in frischem Glanz erstrahlen. Frühjahrsrenovierungen sind für viele Menschen ein Weg, um neuen Schwung, Farbe und Veränderung in ihr Leben zu bringen. Doch solch ein Projekt muss häufig gut durchdacht sein – vom Anfang bis zum Ende. Am Schluss hat man meist nicht nur ein aufgehübschtes Zuhause oder Garten, sondern auch eine Menge Abfall, der nicht in den regulären Hausmüll gehört. Dies stellt Selbermacher:innen regelmäßig vor neue Herausforderungen. Um das zu ändern, kooperiert toom ab sofort mit dem Entsorgungsdienstleister CURANTO.

Ein ganz besonderer Service: Projektbasierte Abfallkalkulation
CURANTO Container in einer Wohnsiedlung © CURANTO Gemeinsam mit dem Dienstleister CURANTO möchte toom dazu beitragen, dass die eigenen Kund:innen mit nur wenigen Klicks jene Informationen finden, die zur fachgerechten Entsorgung des eigenen  Abfalls benötigt werden. Auf der Webseite werden Verbraucher:innen umgehend mit den nötigen Informationen zu Bestellprozessen, Containertypen und Abfallarten versorgt. Von Bauschutt über Entrümpelungen und Sperrgut bis hin zu Gartenabfällen kann mit den Containern alles fachgerecht entsorgt werden. Zusätzlich bietet CURANTO einen besonderen Service an: Die projektbasierte Müllkalkulation. Kund:innen haben hier die Möglichkeit, ihr Selbermach-Projekt (beispielsweise Badsanierung oder Gartenausbau) anzugeben und sich die benötigte Containervariante, -anzahl und -größe von CURANTO auf Basis dieser Angaben planen zu lassen.  

Mit dieser zusätzlichen Serviceleistung in Kooperation mit CURANTO bietet toom seinen Kund:innen bundesweit eine rundum Betreuung ihrer Projekte: vom Einkauf im lokalen toom Baumarkt  oder via toom App, über handwerkliche Tipps und Services stationär und online bis hin zur fachgerechten Entsorgung des entstandenen Abfalls. So trägt die Baumarktkette zu einer möglichst optimalen Wertstoffkette bei.
  
Über toom:
Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), rund 18.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,9 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group. Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2021 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von 76,5 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren rund 380.000 Beschäftigten in 21 europäischen Ländern präsent. +++ Seit 2016 trägt toom das Zertifikat „audit berufundfamilie". Mit dem „audit berufundfamilie", einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, geht toom als Arbeitgeber zukunftsorientierte Wege und unterstützt seine Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Kontakt: toom Baumarkt GmbH, Daria Ezazi | daria.ezazi@rewe-group.com | www.toom.de

Quelle: toom Baumarkt GmbH

Umwelt | Ressourcen, 06.03.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen