ESG Whitepaper mit Fakten und Kennzahlen-Sets für Ihr Nachhaltigkeitsmanagement

Richten Sie Ihre Unternehmensstrategie an der Zukunft aus

Mit Nachhaltigkeitsmanagement im Sinne der ESG-Kriterien trägt Ihr Unternehmen strategisch und langfristig zum Erreichen der Ziele für nachhaltigen Entwicklung (SDGs) bei. Gleichzeitig stellen Sie es in wirtschaftlicher Hinsicht auf ein stabiles Fundament. Doch was genau bedeutet ESG-Nachhaltigkeit? Welche ESG-Anforderungen sollten Sie kennen und erfüllen? Dieses Whitepaper gibt Antwort.

© Getty Images, Fotograf: Andor BujdosoESG (Environment Social Governance) ist der Schlüsselbegriff, wenn es um zukunftsfähige Unternehmensführung, modernes Nachhaltigkeitsmanagement und die Erfüllung von Rechtsvorschriften wie der EU-Taxonomie-Verordnung oder der kommenden Neuordnung der Nachhaltigkeitsberichterstattung geht.

© Getty Images, Fotograf: Morsa Images
Mit Nachhaltigkeitsmanagement im Sinne der ESG-Kriterien trägt  Ihr Unternehmen strategisch und langfristig zum Erreichen der Ziele für nachhaltigen Entwicklung (SDGs) bei. Gleichzeitig stellen Sie es in wirtschaftlicher Hinsicht auf ein stabiles Fundament.

Doch was genau bedeutet ESG-Nachhaltigkeit? Welche ESG-Anforderungen sollten Sie kennen und erfüllen? Welche Bedeutung haben die Prinzipien DNSH (Do-No-Significant-Harm) und Doppelte Wesentlichkeit? Welche ESG-Kennzahlen gibt es? Dieses Whitepaper gibt Antwort.

Das erwartet Sie im Whitepaper  
  • Relevanz und Einordnung
    Verstehen Sie das Big-Picture von Nachhaltigkeit, CSR und ESG sowie die Lenkung von Finanzströmen im Sinne der EU-Taxonomie-Verordnung.

  • DNHS und Doppelte Wesentlichkeit
    Verstehen Sie die zwei Perspektiven der doppelten Wesentlichkeit "Outside-In und Inside-Out" und binden Sie diese in Ihre ESG-Strategie ein. Das Prinzip der Vermeidung erheblicher Beeinträchtigungen (DNSH) unterstützt Sie außerdem beim kompetenten Umgang mit nachhaltigkeitsrelevanten Zielkonflikten.

  • Kennzahlen-Sets
    Nutzen Sie für Ihr ESG-Reporting unsere übersichtlichen Listen mit Umweltleistungsindikatoren nach EMAS und GRI-Standard, Klimaleistungsindikatoren der Europäischen Union im Einklang mit TCFD, sowie weitere Indikatoren nach GRI für die ESG-Säulen Social und Governance.

Die Quentic Experten stehen Ihnen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Kontakt: Quentic GmbH | contact.de@quentic.com | www.quentic.de | +49 3092100000

Wirtschaft | CSR & Strategie, 11.10.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
APR
2024
AERO Friedrichshafen 2024
The leading show for general aviation
88046 Friedrichshafen
26
APR
2024
ChefTreff Gipfel 2024
Get Inspired by Brave Leaders
20457 Hamburg
06
JUN
2024
SustainED Synergy Forum 2024
SustainED Synergy – unser 6-Monate CSRD Consulting für Ihr Unternehmen!
73728 Esslingen am Neckar
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Belebung des Arbeitsmarktes durch Leistungskürzungen für Arbeitsunwillige?
Christoph Quarch sieht die Lösung des Problems nicht in Sanktionen sondern im Steuerrecht
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Jetzt die Weichen für ein rechtskonformes und effizientes ESG-Reporting stellen

Entspannung pur: Malen nach Zahlen als stressabbauendes Hobby

Aufruf an alle Bildungsinnovator:innen!

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?

Tiny House Community trifft sich von 28. bis 30. Juni 2024 auf der NEW HOUSING in Karlsruhe

Europa geht voran - Recht auf Klimaschutz

Corporate Health: Der Weg zum gesunden Arbeitsplatz

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte urteilt gegen Schweizer Klimapolitik

  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • toom Baumarkt GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen