Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Am 19. August ist Welt-Orang-Utan-Tag

EUROPA (Sony Music) verlost gemeinsam mit dem BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival – eine Patenschaft für den Orang-Utan Monita – machen Sie mit!

forum sucht Paten für Monita!
Monita © EUROPAMit einer Patenschaft begleiten und unterstützen Sie den Orang-Utan Monita aktiv auf seiner Reise bis zur Auswilderung in die Freiheit. Erleben Sie mit, welche Stärken Ihr Schützling entwickelt, welche Früchte er besonders gerne isst, wie hoch er in die Bäume klettert und mit welchen Mitschüler:innen Monita gerade am liebsten spielt.
 
Werden Sie Teil der BOS-Familie und erhalten eine Patenschaftsurkunde, ein Jahr lang alle Updates und Videos über die Entwicklungsschritte des Schützlings sowie ein Spendermagazin. Von EUROPA gibt es zudem einen niedlichen Plüsch-Orang-Utan des WWF dazu.
 
Wir verlosen eine digitale Orang-Utan-Patenschaft des BOS Deutschland. Die Anmeldung und die Kosten von 180,- € für ein Jahr Patenschaft übernimmt EUROPA.
Die neue Folge der Hörspielserie „Schlau wie Vier" führt in das Reich der Menschenaffen. 

Orang-Utans sind vom Aussterben bedroht. Ihr Lebensraum, die tropischen Regenwälder auf Borneo und Sumatra, wurde in den vergangenen Jahrzehnten zu großen Teilen zerstört: Für Palmöl, Papier und Tropenhölzer oder um Bodenschätze abzubauen. Auf das Schicksal der Orang-Utans, die mit uns Menschen 97 Prozent identische DNA teilen, möchte der Welt-Orang-Utan-Tag am 19. August aufmerksam machen. Und auch die Hörspielserie „Schlau wie Vier" von EUROPA (Sony Music) widmet sich der vom Aussterben bedrohten Art: Die Folge 29 heißt „Menschenaffen: im Reich der Orang-Utans" und erscheint an ebendiesem 19. August. Sie entstand mit Hilfe der wissenschaftlichen Beratung des BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival.
Schlau wie Vier Folge 29 Menschenaffen: im Reich der Orang-Utans © EUROPADie EUROPA-Hörspielreihe „Schlau wie Vier" richtet sich an abenteuerlustige und zugleich wissbegierige Mädchen und Jungen ab sechs Jahren. Nach dem Motto „Expertenwissen – Abenteuer – Faktencheck" bietet die Serie ihren jungen Hörern aufschlussreiche Inhalte sowie actionreiche und spannende Geschichten. In der neuesten Folge reisen Pia, Lisa, Tobi und Samir mit ihrem Navinauten auf die indonesische Insel Borneo, um vor Ort mehr über den Lebensraum der vom Aussterben bedrohten Menschenaffen zu erfahren.
 
Für die Richtigkeit der wissenschaftlichen Inhalte holte sich EUROPA die Expertise des BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival. Der BOS schützt, rettet und rehabilitiert Orang-Utans und wildert sie in geschützte Regenwaldgebiete aus. Susanne Danke, vom BOS Deutschland: „Der Lebensraum der Orang-Utans, die tropischen Regenwälder auf Borneo und Sumatra, wurde in den vergangenen Jahrzehnten zu großen Teilen zerstört: Für Palmöl, Papier und Tropenhölzer oder um Bodenschätze abzubauen. Wir vom BOS betreiben vor Ort zwei Rettungsstationen und schaffen neuen Regenwald. Auf 70.000 Hektar degradiertem Torfmoorboden forsten wir Hektar für Hektar wieder auf und schaffen so neuen ‚Lebenswald‘. Denn Orang-Utan-Schutz ist Regenwaldschutz ist Klimaschutz."
 
Um die zwei indonesischen Rettungsstationen zu unterstützen, werden „Schlau wie Vier" am Ende Orang-Utan-Paten. Und auch der BOSD bietet auf seiner Website orang-utan.de digitale Patenschaften für die orangefelligen Menschenaffen in seiner Obhut an.
 
„Schlau wie Vier: Menschenaffen – Im Reich der Orang-Utans" (Folge 29) erscheint am 19. August 2022 digital – unter anderem auf dem Hörspiel-Player und der Tigerbox Touch. Weitere Informationen zur Serie sowie zu den Themen der jeweiligen Folgen unter play-europa.de. Informationen zum BOS Deutschland e.V. und die Orang-Utan-Patenschaften unter orang-utan.de.
 
Wenn Sie mehr über die Hörspiele und Serien des Labels EUROPA erfahren wollen, melden Sie sich hier zum offiziellen EUROPA-Infoletter an. 
 
Kontakt: KÜHL PR, Donate Altenburger | donate.altenburger@kuehlpr.de | www.kuehlpr.de

Umwelt | Naturschutz, 15.08.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Wenn Kulturschaffende bei allem, was sie tun, die moralische Schere im Kopf aktivieren müssen, gibt es bald keine Kunst und Kultur mehr."
Christoph Quarch hält den Stopp der Winnetou-Veröffentlichungen durch "Ravensburger" für absurd.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Corporate Social Responsibility

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

Work-Life-Balance in modernen Unternehmen

NFTs

decarbXpo

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Festakt zum Jubiläum des IASS

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH