Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Am 19. August ist Welt-Orang-Utan-Tag

EUROPA (Sony Music) verlost gemeinsam mit dem BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival – eine Patenschaft für den Orang-Utan Monita – machen Sie mit!

forum sucht Paten für Monita!
Monita © EUROPAMit einer Patenschaft begleiten und unterstützen Sie den Orang-Utan Monita aktiv auf seiner Reise bis zur Auswilderung in die Freiheit. Erleben Sie mit, welche Stärken Ihr Schützling entwickelt, welche Früchte er besonders gerne isst, wie hoch er in die Bäume klettert und mit welchen Mitschüler:innen Monita gerade am liebsten spielt.
 
Werden Sie Teil der BOS-Familie und erhalten eine Patenschaftsurkunde, ein Jahr lang alle Updates und Videos über die Entwicklungsschritte des Schützlings sowie ein Spendermagazin. Von EUROPA gibt es zudem einen niedlichen Plüsch-Orang-Utan des WWF dazu.
 
Wir verlosen eine digitale Orang-Utan-Patenschaft des BOS Deutschland. Die Anmeldung und die Kosten von 180,- € für ein Jahr Patenschaft übernimmt EUROPA.
Die neue Folge der Hörspielserie „Schlau wie Vier" führt in das Reich der Menschenaffen. 

Orang-Utans sind vom Aussterben bedroht. Ihr Lebensraum, die tropischen Regenwälder auf Borneo und Sumatra, wurde in den vergangenen Jahrzehnten zu großen Teilen zerstört: Für Palmöl, Papier und Tropenhölzer oder um Bodenschätze abzubauen. Auf das Schicksal der Orang-Utans, die mit uns Menschen 97 Prozent identische DNA teilen, möchte der Welt-Orang-Utan-Tag am 19. August aufmerksam machen. Und auch die Hörspielserie „Schlau wie Vier" von EUROPA (Sony Music) widmet sich der vom Aussterben bedrohten Art: Die Folge 29 heißt „Menschenaffen: im Reich der Orang-Utans" und erscheint an ebendiesem 19. August. Sie entstand mit Hilfe der wissenschaftlichen Beratung des BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival.
Schlau wie Vier Folge 29 Menschenaffen: im Reich der Orang-Utans © EUROPADie EUROPA-Hörspielreihe „Schlau wie Vier" richtet sich an abenteuerlustige und zugleich wissbegierige Mädchen und Jungen ab sechs Jahren. Nach dem Motto „Expertenwissen – Abenteuer – Faktencheck" bietet die Serie ihren jungen Hörern aufschlussreiche Inhalte sowie actionreiche und spannende Geschichten. In der neuesten Folge reisen Pia, Lisa, Tobi und Samir mit ihrem Navinauten auf die indonesische Insel Borneo, um vor Ort mehr über den Lebensraum der vom Aussterben bedrohten Menschenaffen zu erfahren.
 
Für die Richtigkeit der wissenschaftlichen Inhalte holte sich EUROPA die Expertise des BOS Deutschland e.V. – Borneo Orangutan Survival. Der BOS schützt, rettet und rehabilitiert Orang-Utans und wildert sie in geschützte Regenwaldgebiete aus. Susanne Danke, vom BOS Deutschland: „Der Lebensraum der Orang-Utans, die tropischen Regenwälder auf Borneo und Sumatra, wurde in den vergangenen Jahrzehnten zu großen Teilen zerstört: Für Palmöl, Papier und Tropenhölzer oder um Bodenschätze abzubauen. Wir vom BOS betreiben vor Ort zwei Rettungsstationen und schaffen neuen Regenwald. Auf 70.000 Hektar degradiertem Torfmoorboden forsten wir Hektar für Hektar wieder auf und schaffen so neuen ‚Lebenswald‘. Denn Orang-Utan-Schutz ist Regenwaldschutz ist Klimaschutz."
 
Um die zwei indonesischen Rettungsstationen zu unterstützen, werden „Schlau wie Vier" am Ende Orang-Utan-Paten. Und auch der BOSD bietet auf seiner Website orang-utan.de digitale Patenschaften für die orangefelligen Menschenaffen in seiner Obhut an.
 
„Schlau wie Vier: Menschenaffen – Im Reich der Orang-Utans" (Folge 29) erscheint am 19. August 2022 digital – unter anderem auf dem Hörspiel-Player und der Tigerbox Touch. Weitere Informationen zur Serie sowie zu den Themen der jeweiligen Folgen unter play-europa.de. Informationen zum BOS Deutschland e.V. und die Orang-Utan-Patenschaften unter orang-utan.de.
 
Wenn Sie mehr über die Hörspiele und Serien des Labels EUROPA erfahren wollen, melden Sie sich hier zum offiziellen EUROPA-Infoletter an. 
 
Kontakt: KÜHL PR, Donate Altenburger | donate.altenburger@kuehlpr.de | www.kuehlpr.de

Umwelt | Naturschutz, 15.08.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing