BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Nachhaltigkeit durch Recycling: "lieber Einfälle statt Abfälle"

Spannender Expert*innen-Talk am 29. April im Regent Hotel Berlin

Was ist Nachhaltigkeit eigentlich und wie trägt Recycling dazu bei? Die Talkrunde beim FaceClub-Event am 29. April 2022 konzentrierte sich auf den Aspekt des 'Recyclings'. © Offenblende | Michael Wendt | FaceClub
Doch was ist Nachhaltigkeit eigentlich und wie trägt Recycling dazu bei? In der Wissenschaft finden intensive Diskussionen über eine allgemeingültige Begriffsdefinition für Nachhaltigkeit statt. Fest steht allerdings, eine Einigung ist nicht in Sicht. Aber warum ist das so? An fehlenden Informationen kann es nicht liegen, denn in fast allen Themenspektren ist der Begriff der Nachhaltigkeit anzutreffen.

Deswegen hat es sich Face-Club.com zur Aufgabe gemacht, diesem Thema Raum zu geben. Damit jeder die Chance bekommt, es zu verstehen, ohne direkt von einer Informationsflut überrollt zu werden, konzentrierte sich die Talkrunde beim FaceClub-Event am Freitag, den 29. April 2022 auf den Aspekt des „Recyclings". Los ging es um 18:00 Uhr im Regent Hotel Berlin.

Den Einstieg in den Abend machte Deutschlands führende Expertin für ganzheitlich nachhaltiges Leben Christina Christiansen mit einer inspirierenden Keynote zum Thema "Ganzheitlich nachhaltig – wie Wiederverwendung das Überleben der Gattung Mensch sichert".

Fritz Lietsch moderierte die Paneldiskussion zum Thema 'Nachhaltigkeit durch Recycling'. © Offenblende | Michael Wendt | FaceClubIn der anschließenden Paneldiskussion zum Thema „Nachhaltigkeit durch Recycling", moderiert von Fritz Lietsch, dem Herausgeber von forum Nachhaltig Wirtschaften, tauschten sich die Expert*innen Klaus Wohnig (Vorstandsvorsitzender der APK AG), Gabriele Haessig (Geschäftsführerin Kommunikation und Nachhaltigkeit Procter & Gamble), Michael Thews, MdB (SPD-Sprecher Kreislaufwirtschaft), Silke Düwel-Rieth (Director Sustainable Business & Markets WWF Deutschland), Axel Kaiser (Vorstand Bundesverband nachhaltige Wirtschaft e.V. & CEO Denttabs) sowie Schauspieler Ralf Bauer aus. Die Talkteilnehmer*innen waren sich einig, dass es große globale Anstrengungen braucht, um der Masse an Plastikmüll herzuwerden. Klaus Wohnig „Wir müssen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft fördern, indem wir CO2 bepreisen und damit lineares Wirtschaften verteuern. Und wenn wir etwas ändern wollen, müssen wir in großen Maßstäben denken und handeln."

Gemeinsam mit dem Publikum wurden möglich Lösungsansätze gelöst und Ideen besprochen. Abgerundet wurde der informative FaceClub-Talk mit einem köstlichen Buffet und einem geselligen Get-Together, wo weiter über das Gehörte gesprochen und Kontakte geknüpft werden konnten.
 

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 02.05.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
FEB
2023
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Digitalisierung

Halten Sie sich für schlauer als ChatGPT?
Christoph Quarch sieht die Gefahr, die kulturellen Errungenschaften von 3000 Jahren auf dem Altar des Money-Making zu opfern.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Gold für KAISER+KRAFT

toom begrüßt Unterstützung des BMEL zur Torfreduktion

Klimaneutrale Hanschuhe, entwickelt in Tirol

ESG-Ratings:

Warum Sie Windows 11 von it-nerd24 kaufen sollten

Krieg zerstört zu viel

Zum Valentinstag: Heiße Geschenke von Feuerwear für die Liebsten

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • toom Baumarkt GmbH
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG