BEE_Sommerfest_2024

Richtig Umsteigen

Glosse: Im Visier von Bobby Langer

Besonders verwirrend sind die Coronaregeln für Bahnfahrer. © Jan Vasek, pixabay.comUmsteigen gehört zum Zugfahren. Bei einer Geschäftsreise von Würzburg in unser aller Hauptstadt steige ich mindestens einmal um, entweder in Bamberg, in Fulda oder in Göttingen. Ich habe mir deshalb angewöhnt, eine nach Bundesländern geordnete Corona-Verordnungen-und-Bestimmungen-Übersicht mitzuführen. Keineswegs, weil ich mich der Gruppe altdeutscher Verordnungsfetischisten zurechne, sondern weil die Deutsche Bahn ihre Mitreisenden einer beinahe spirituell anmutenden Raum- und Zeitverunsicherung aussetzt.
 
Der liebste Umsteigeort ist mir Bamberg. Es zählt zu Bayern, weshalb – noch – dieselben Verordnungen gelten; Fulda hingegen liegt in Hessen und Göttingen im fernen Niedersachsen. Was, wenn ich den Zug verpasse, Unwetter meine Weiterfahrt verhindert und ich mir eine Unterkunft suchen muss? Spätestens dann kommt meine Corona-Verordnungen-und-Bestimmungen-Übersicht zum Einsatz – die ich vorsichtshalber einmal täglich aktualisiere. Die zwei Stunden Arbeit sind es mir wert und erhöhen meinen Marktwert an Softskills, sofern ich mein kleines Unternehmen aufgeben und mich auf dem Markt verdingen muss.
 
Nur eine Masterarbeit in Politikwissenschaften könnte noch die Unterschiede zwischen den einzelnen Covid-Erlässen, -Verordnungen und -Gesetzen der letzten zwei Jahre erforschen, geordnet nach wissenschaftlicher Haltbarkeit bzw. Abstrusität, politischer Funktion und Motivation im Aktionsradius des jeweiligen politischen Alphatiers, Unterstützung oder Widerstand der Leitmedien sowie der jeweiligen politischen Halbwertszeit; dies alles dann selbstverständlich geordnet nach Bundesländern, Parteien, Jahreszeiten und Sonnenstand.
 
Bobby Langer. © privat
Damit kein Missverständnis entsteht: Dies ist keine Kritik, sondern vielmehr ein Höhepunkt meiner psychosozialen Anpassungsfähigkeit. Meine Corona-Verordnungen-und-Bestimmungen-Übersicht ist mir nicht nur ein zuverlässiger Anker im Meer der immer neuen Bestimmungen, sie verweist mich auf eine geradezu magische Weise aufs Hier und Jetzt. Ja, sie schafft mir Ordnung und Sicherheit in einem leicht ins Chaotische ausufernden Alltag und, noch viel wertvoller, sie gibt mir Oberwasser in den bei Reisenden aufflammenden Diskussionen, unter Einhaltung welcher Vorsichtsmaßnahmen ich mir in der nächsten Bahnhofshalle ein belegtes Brötchen kaufen kann
 
Bobby Langer ist freier Journalist, Gründer der Grünen PR-Agentur ecoFAIRp und engangiertes Mitglied bei Ökoligenta.

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 25.01.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum verlieren so viele Beschäftige die Lust an der Arbeit?
Christoph Quarch im forum-Interview zum Tag der Arbeit
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • circulee GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften