Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Zielkonflikte Wachstum-Klimaneutralität: Unternehmerische Perspektiven für ein nachhaltiges Europa

Online-Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung am 7./8. Juni 2021

Welche Nachhaltigkeitsziele setzen sich Unternehmen? Welche politischen Weichenstellungen sind nötig? Dazu diskutieren vom 7. bis 8. Juni 2021 Politik und Wirtschaft auf der Online-Konferenz des Managerkreises der Friedrich-Ebert-Stiftung. Nach der Begrüßung durch Martin Schulz folgen Vorträge, Interviews und Online-Foren.
Bis zum 4. Juni 2021 können Sie sich kostenlos zur Konferenz anmelden.

Nachhaltigkeit ist für die meisten Unternehmen zu einer Kernfrage ihrer Zukunftsstrategie geworden. Um auf Dauer wettbewerbsfähig zu sein, müssen Zielkonflikte zwischen Ökonomie, Ökologie und sozialer Verantwortung rechtzeitig erkannt und perspektivisch überwunden werden. Unternehmen werden ihre Arbeit und Produktion der sozial-ökologischen Transformation anpassen. Dies ist jedoch nicht in allen Branchen und Sektoren auf die gleiche Weise umsetzbar.

Auf der Konferenz "Zielkonflikte Wachstum-Klimaneutralität: Unternehmerische Perspektiven für ein nachhaltiges Europa" diskutieren u. a. Prof. Dr. Karsten Neuhoff, Leiter der Abteilung Klimapolitik am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, Jens Geier, Mitglied des Europäischen Parlaments, Prof. Dr. Barbara Praetorius, Professorin für Nachhaltigkeit, Umwelt- und Energieökonomie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin sowie Dr. Barbara Hendricks, Mitglied des Deutschen Bundestags und Bundesumweltministerin a. D.

Um herauszufinden, welche Ziele sich Unternehmen setzen, wo sie Konflikte sehen und welche politischen Instrumente förderlich wären, startete die Friedrich-Ebert-Stiftung außerdem eine Umfrage, die ebenfalls auf der Veranstaltung präsentiert wird.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, die im Rahmen des Projekts Souveränes Europa stattfindet, finden Sie hier. Infos zum Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung: Website, Twitter, LinkedIn, Podcast.

Kontakt: Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung, Marei John-Ohnesorg | managerkreis@fes.de | www.managerkreis.de

Gesellschaft | Politik, 26.05.2021

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.