Wie beeinflusst die Coronakrise unternehmerische Nachhaltigkeitsdarstellung in der Ernährungsbranche?

Online-Umfrage zu Nachhaltigkeitsvorbildern in Krisenzeiten

Eine Studie der Universität Hohenheim nimmt die Veränderungen der Nachhaltigkeitsdarstellung in der Ernährungsbranche durch die Coronakrise in der Blick. Mit Hilfe einer Online-Umfrage wollen die Forscherinnen herausfinden, welche Rolle Nachhaltigkeitsvorbilder in Krisenzeiten spielen und wie sich die Nachhaltigkeitskommunikation in Unternehmen verändert.

© Andreas Breitling, pixabay.com
Die Studie richtet sich an Unternehmen der Ernährungs- bzw. Gastrobranche. Ob Ihr Unternehmen besonders nachhaltig wirtschaftet oder nicht, spielt bei der Teilnahme keine Rolle. Ihre Daten bleiben anonym und werden streng vertraulich nur im Rahmen der Studie verwendet.

Die Beantwortung der Online-Umfrage dauert etwa 15 Minuten. Die Teilnahme ist bis Ende März 2021 möglich.


Die Studie wird am Fachgebiet für Agrarmärkte der Universität Hohenheim von Dr. Beate Gebhardt, Leiterin des Arbeitskreises für Business Excellence and Sustainability Transformation (AK BEST), und Anja Neumann B.Sc., Masterandin, durchgeführt.

Kontakt: Universität Hohenheim, Fachgebiet für Agrarmärkte, Anja Neumann | Anja.Neumann@uni-hohenheim.de | Tel. 176 577 150 62

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 18.03.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JAN
2022
Vom Klimanotstand der Welt
Dr. Daniel Klein & Luisa Neubauer: „Jahrzehnt der Klimaklagen? Gerichtliche Klimaverfahren – ein Überblick“
online
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Gesundheit & Wellness

The only way out is the way through?
Ohne die gemeinsame Veränderung unseres Verhaltens, unserer Konsumgewohnheiten und unseres Lebensstils wird uns die Impfpflicht nicht weiterbringen!
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Breite Themenpalette – große Dynamik

Signifikante Zeit-, Kosten- und Arbeitseinsparungen im E-Bus-Flottenmanagement

Feuerwear-Umhängetaschen mit nachhaltigem Design - auch zum Valentinstag

Führen mit Gefühl

Weltweiter Aufruf zur Solidarität

CxO Sustainability Survey 2022:

Der Wald bleibt auch 2022 Zufluchtsort Nummer Eins

Carglass® für nachhaltigen Fuhrpark zertifiziert

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH