Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Wählt Klimaschutz!

Wahlaufruf der Klima-Allianz Deutschland zu den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Die Klima-Allianz Deutschland ruft alle Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz dazu auf, bei den Landtagswahlen am 14. März  Klimaschutz zum entscheidenden Kriterium ihrer Wahlentscheidung zu machen. Nach Ansicht der Klima-Allianz Deutschland, einem Bündnis aus 140 zivilgesellschaftlichen Organisationen, müssen die Wählerinnen und Wähler bei den Landtagswahlen eine klimapolitische Kehrtwende einleiten.

 
„Gehen Sie am 14. März zur Wahl und machen Sie Klimaschutz zu einem zentralen Kriterium ihrer Wahlentscheidung”, so der Appell von Dr. Christiane Averbeck, Geschäftsführerin der Klima-Allianz Deutschland. „2021 ist ein entscheidendes Jahr für den Klimaschutz. Bei sechs Landtagswahlen und der Bundestagswahl besteht die große Chance, sich für eine ambitionierte Klimapolitik einzusetzen. Prüfen sie die Aussagen der Parteien und Kandidierenden zur Klimapolitik. Machen sie die Landtagswahlen zu Klimawahlen und setzen sie Ihre Stimme für ambitionierten Klimaschutz ein”, bekräftigt sie.

„Wie bei Corona gilt es auch bei der Klimakrise, auf die Wissenschaft zu hören”, erklärt Averbeck. Schon jetzt spüren Menschen weltweit die Folgen – insbesondere die Ärmsten im Globalen Süden, aber auch hier in Deutschland. Deswegen fordert die Klima-Allianz Deutschland eine Politik, die sich konsequent an den Zielen des Pariser Klimaabkommens orientiert. „Die nächsten Landesregierungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz müssen die Weichen für einen klimaneutralen und sozial gerechten Umbau unserer Wirtschafts- und Lebensweise stellen”, fügt Averbeck hinzu. Die Lösungen seien bekannt. Jetzt gelte es entschlossen zu handeln. 
Die Klima-Allianz Deutschland ist das breite gesellschaftliche Bündnis für den Klimaschutz. Mit rund 140 Mitgliedsorganisationen aus den Bereichen Umwelt, Kirche, Entwicklung, Bildung, Kultur, Gesundheit, Verbraucherschutz, Jugend und Gewerkschaften setzt sie sich für eine ambitionierte Klimapolitik und eine erfolgreiche Energiewende auf lokaler, nationaler, europäischer und internationaler Ebene ein. Ihre Mitgliedsorganisationen repräsentieren zusammen rund 25 Millionen Menschen. 

Kontakt: Klima-Allianz Deutschland, Julia Dittmann | julia.dittmann@klima-allianz.de | www.klima-allianz.de

Gesellschaft | Politik, 09.03.2021

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
01
JUN
2024
Corso Leopold
Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.
80804 München, Leopoldstraße
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Hurra, das neue forum Magazin kommt und die Sonne scheint

Acht-Wochen-Challenge: Schnell noch Blühoasen für Bienen schaffen

Oikocredit legt Impact Studie vor

Der nächste Schritt

Millionenfache Kontakte:

202030 - The Berlin Fashion Summit, July 02 - 03, 2024

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

FarmInsect schmiedet strategische Partnerschaft mit AGRAVIS

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)