Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

B.A.U.M. Insights nimmt Mobilitätswende in den Blick

Die neue Ausgabe ist Anfang März als Teil von forum Nachhaltig Wirtschaften 1/2021 erschienen

Die Belastungen für Umwelt und Klima durch den Verkehr bleiben eine große Herausforderung für Politik und Gesellschaft. Zwar wurden die Klimaschutzziele der Bundesregierung zum Ende 2020 erreicht, doch ein Großteil der Verringerung der Klimagasemissionen ist schlicht dem Corona-Effekt geschuldet. Gerade die Mobilität wurde in Zeiten der Pandemie massiv tangiert: Lockdown, Kontaktverbote und Reisebeschränkungen und der dadurch andererseits ausgelöste Schub zu digitalem Arbeiten per Homeoffice und Videochat hat zu deutlich verringerten Verkehrsbewegungen geführt – und in der Folge geringeren Emissionen. Besonders gravierend waren die Rückgänge bei Dienstreisen und internationalen Flugreisen.
 
Auch wenn viele Expert:innen davon ausgehen, dass das Ausmaß des Unterwegsseins nur langsam wieder das Niveau vor Ausbruch der Covid-Pandemie erreichen wird: klar ist, dass eine massive Verkehrswende vonnöten ist, um Mobilität wirklich zukunftsfähig und nachhaltig auszurichten. Christian Hochfeld, Geschäftsführer der Agora Verkehrswende, zeigt auf, was dringend erforderlich ist, um den Green Deal der EU auch im Verkehrsbereich umzusetzen. Dass dabei nicht nur auf Elektro(auto)mobilität als Allheilmittel gesetzt werden darf, macht Michael Müller-Görnert vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) in seinem "Einspruch" deutlich.
 
 
Die nächste Ausgabe von B.A.U.M. Insights erscheint Anfang Juni zum Thema "Unternehmensengagement für Wald- und Klimaschutz". Wer sich mit einer Anzeige oder Promotion in der kommenden Ausgabe präsentieren möchte, sollte nicht zu lange warten. Buchungsschluss ist der 16. April 2021. 
 
Themen und Preise finden Sie in den Mediadaten. Zu weiterführenden Informationen und Fragen wenden sie sich jederzeit an Dagmar Hermann und Team (Tel.: 04532/21 4 02) und Edda Langenmayr (Tel.: 089/72 58 823). Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Quelle: B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften

Technik | Mobilität & Transport, 01.03.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

EU Digital Services Act zur Bekämpfung illegaler Inhalte im Internet
Christoph Quarch findet es gut, dass die geistige Brunnenvergiftung künftig hart bestraft werden soll
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Groteskes Greenwashing

Eine gute und eine schlechte Nachricht

Was macht Quartiere nachhaltig?

Ocean-Action-Etiketten

"Bewusst handeln und groß denken" - Windwärts für eine Transformation des Kaffeehandels

Vandana Shiva beim V. World Organic Forum:

Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen als Teil des Studiums

Bio-Zertifizierung als Chance für Entwicklungs- und Schwellenländer

  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG