Mitstreiter*innen gesucht

BUND startet digitale Schreibwerkstatt zum sozial-ökologischen Umbau unserer Wirtschaft und Gesellschaft

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) startet einen Aufruf zur Beteiligung an seiner ersten digitalen BUND-Schreibwerkstatt. Dafür sucht der Umweltverband engagierte Menschen, die Lust haben, das „Gute Leben für alle" in einer wachstumsunabhängigen Wirtschaft und Gesellschaft bereits heute zu gestalten. Gemeinsam mit einem bunten Team will der BUND in der digitalen Schreibwerkstatt lernen, diskutieren und arbeiten.
 
© BUNDInteressierte sind ab sofort eingeladen, sich bis zum 23. August für eine der sechs thematischen Arbeitsgruppen zu bewerben. Ziel der Schreibwerkstatt ist es, Vorschläge zu den Themengebieten Nachhaltige Wirtschaftsstrukturen, Unternehmen und Betriebe, Arbeit und Tätigsein, Finanzwirtschaft, Verteilungsfragen sowie Neue Demokratieformen zu erarbeiten. Bis Anfang 2021 sollen die Beteiligten mit Unterstützung durch eine Moderation und einen Schirmmenschen Herausforderungen ihres Themenkomplexes analysieren und Vorschläge für politische Forderungen mit Zukunftsthesen ableiten.
 
Die digitale Schreibwerkstatt richtet sich an alle motivierten Visionär*innen und Vordenker*innen, die sich mit einem oder mehreren der Themen auskennen und Freude am wissenschaftlichen Arbeiten haben. Sie richtet sich an alle, die Lust haben, sich mit anderen Engagierten digital zu vernetzen und gemeinsam politisch kreativ zu werden. All diejenigen, die Ideen haben, wie konkrete Schritte hin zu einer Postwachstumswirtschaft und -gesellschaft aussehen könnten, oder Lust haben, dieses Wissen gemeinsam mit anderen zu erschließen, sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben und die politischen Positionen eines der größten Umweltverbände in Deutschland mitzugestalten.
Kontakt:
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V. | presse@bund.netwww.bund.net

Gesellschaft | Bildung, 28.07.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
82346 Andechs
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
2 - Spirituelle Basisdemokratie: Die Kraft des Ewigen in der Politik

Jetzt auf forum:

Essen ist systemrelevant und Marketing übernimmt Verantwortung

Frisches Obst und Gemüse auch im Winter

Mit Love The World stellt Desigual seine 100 % nachhaltige Kollektion vor

VAC 95+: Nachhaltiger Vakuumbeutel feiert Messe-Premiere bei der Biofach 2021

Erfolgsfaktor Gleichheit der Geschlechter

Projekt ANLIN geht in die zweite Runde

Grüne Displays für den Blauen Planeten

JOBLINGE: Gemeinsam mit vielfältig engagierten Unternehmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig