Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Einfach zum Nachdenken... und Handeln

forum 02/2020 - die Corona-Sonderausgabe

Am 20. April 2020 fiel zum ersten Mal in der Geschichte der Ölpreis unter Null. Nicht der einzige Weltrekord durch COVID-19. In nur wenigen Monaten gelang es einem Virus, das zu schaffen, was weltweite Protestmärsche und Generalstreiks nicht schafften: die Verlangsamung der Welt. Korrektur: die Verlangsamung aller menschlichen Aktivitäten auf diesem Planeten.

Plötzlich erinnern wir uns als Gesellschaft daran, dass der Sinn der "Wirtschaft" ist, das Leben zu unterstützen und nicht um jeden Preis Profit zu machen. Aber wie können wir die Zukunft der Erde gestalten, ohne in alte, zerstörerische Muster zu verfallen? Zeit nachzudenken.

Keinen Schritt zurück!...
...fordert Friedensnobelpreisträger und Wirtschaftswissenschaftler Professor Muhammad Yunus und warnt: "Wenn wir es nicht schaffen, ein von sozialem und umweltorientiertem Bewusstsein getriebenes Post-Corona-Wiederaufbauprogramm in Angriff zu nehmen, steuern wir auf eine Katastrophe zu, die um einiges schlimmer ist als die, die durch das Coronavirus verursacht wurde. Wir können uns in unseren Häusern vor dem Coronavirus verstecken, aber wenn wir die globalen Probleme nicht angehen, werden wir keinen Ort mehr auf dieser Welt finden, um uns vor der wütenden Mutter Natur und den wütenden Massen verstecken zu können." Yunus gibt in forum Nachhaltig Wirtschaften deshalb klare Anregungen für ein Post-Corona-Wiederaufbauprogramm, das die Welt ein bisschen besser und vor allem glücklicher machen kann.

Weitere Beiträge im neuen Heft mit dem Schwerpunkt Aufbruch aus der Krise
  • VerantwortungJetzt! Impulse für die Welt von morgen
  • Das Gemeinschaftsgeld Radikale Alternative zum bedingungslosen Grundeinkommen
  • Lasst uns sterben lernen! Loslassen für NICHTS
  • Krisen Blaupausen für die VUCA-Welt - Sargnagel für den Neoliberalismus
  • Der Big-Bang Ein Wegweiser für die Veränderung der Wirtschaft
  • Corona, Wissenschaft und Wirtschaftspolitik Was lernen wir daraus für andere Krisen?
  • Kluger Klimaschutz führt zu sozialer Gerechtigkeit Wer zahlt die Rechnung?
  • Schülergenossenschaften für die Next Generation Die Wiesbadener "Green Leibniz eSG"
  • 300 kleine Läden in einem Geschäft Regional, charmant, nachhaltig.
Dies und vieles mehr finden Sie in forum Nachhaltig Wirtschaften.
Und als Premiere das Heft im Heft über Menschenrechte, Kreativität, Social Business und die neue Europa AG.

Das inspirierende Magazin mit 100 Seiten ist ab 10. Juni am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden.
 


Über das Wirtschaftsmagazin forum Nachhaltig Wirtschaften
forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint im ALTOP-Verlag und berichtet vierteljährlich über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu gesellschaftlicher und unternehmerischer Verantwortung. 

Unter www.forum-csr.net finden sich ergänzende Inhalte sowie aktuelle Nachrichten und Termine. Zögern Sie nicht, weitere Informationen, individuelle Pressetexte und ein Rezensionsexemplar anzufordern. 

Gerne suchen wir auch den Austausch mit Kollegen in den Medien und stehen jederzeit für Interviews und Streitgespräche sowie die Moderation von Veranstaltungen und die Erstellung von (gemeinsamen) Sonderheften zur Verfügung.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Lösungen für die Zukunft vorzustellen. Bitte beachten Sie auch unsere Informationen im Serviceportal www.eco-world.de 
 

forum Ausgaben, 11.06.2020

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH