Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Experten für Erneuerbare Energien verzweifelt gesucht!

Die Boombranche Erneuerbare Energien will weiter wachsen. Dazu benötigt sie dringend qualifiziertes Personal und spezialisierte Dienstleister. ALINGHO, ein Experten-Netzwerk mit Sitz in Müchen, vermittelt - trotz leergefegten Marktes - Personal und erfahrene Fachexperten für Unternehmen der Erneuerbaren Energien.

Investitionsschub für die Energiewende

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind zwei wesentliche Hebel, um den Klimawandel und die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern zu bremsen. Vor diesem Hintergrund hat sich ein globaler Industriezweig entwickelt, der in den nächsten Jahren zu noch stärkerem Wachstum ansetzen wird. Allein in Deutschland wollen die Unternehmen der Erneuerbaren Energien bis zu 200 Milliarden Euro bis zum Jahr 2020 investieren und bis dahin 20 Prozent des Endenergieverbrauchs bereitstellen. In Europa sind es insbesondere Großbritannien und die Mittelmeerländer, die massiv in Erneuerbare Energien investieren.

Fachkräftemangel als Bremsklotz


Foto: Repower

Die steigende Nachfrage führt dazu, dass die Unternehmen der Branche ihre Aktivitäten stark ausbauen und zudem viele neue Player in den Markt eintreten. All diese Unternehmen haben einen erheblichen Personalbedarf. Hinzu kommen die Ausbaupläne der großen Energieversorger, was den Markt an qualifizierten Experten zusätzlich eng macht. Beratungsbedarf zur Kostenreduktion und Umstellung auf alternative Energiequellen haben außerdem viele Unternehmen aus der Industrie, die steigenden Bedarf an Umweltexperten haben.

In Deutschland sollen bis 2020 weitere 300.000 Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Knappheit qualifizierten Personals erweist sich aber immer mehr als Achillesferse des Wachstums der Branche.

ALINGHO: Personal und Experten für Erneuerbare Energien

ALINGHO ist eine spezialisierte Personal- und Expertenvermittlung, die sich aktiv dafür einsetzt, Unternehmen und Experten mit Know-how im Bereich Klimaschutz und erneuerbarer Energien zusammen zu bringen. ALINGHO ist als Personalboutique in drei Bereichen tätig: Expertenvermittlung, Personalberatung und Projektentwicklung.

Expertenvermittlung: Business Networking for Renewables

ALINGHO vermittelt Experten für zeitlich befristete Tätigkeiten. Diese werden gerade im Projektgeschäft, wo immer wieder die besten Mitarbeiter und Partner zusammengebracht werden müssen, stark nachgefragt. Dazu zählen sowohl Einzelpersonen wie beispielsweise Senior Experts, als auch Dienstleister wie Ingenieurbüros und Gutachter. Die Experten registrieren sich mit ihrem persönlichen Profil auf der Expertenplattform von ALINGHO, wo sie von anderen Unternehmen mit wenigen Mausklicks gefunden werden.

Maßgeschneiderte Personalberatung inklusive Outplacementsupport

Im Auftrag von Unternehmen sucht ALINGHO qualifizierte Kandidaten für offene Positionen. Dabei nutzt ALINGHO das vorhandene Netzwerk in der Branche, eine umfassende Datenbank sowie eigene Researchkapazitäten. Darüber hinaus sucht ALINGHO gezielt den Kontakt zu Kandidaten mit Managementerfahrung außerhalb der Branche, und versucht sie für das Thema Erneuerbare Energien zu gewinnen. Aktuell führt ALINGHO ein Projekt mit einem Industriekonzern durch, der sich infolge einer neuen Geschäftsausrichtung von einem Teil seiner Belegschaft trennen möchte. ALINGHO weist diesen erfahrenen Fach- und Führungskräften einen Weg in die expandierenden Unternehmen der Erneuerbaren Energien. Die persönliche Betreuung der Mitarbeiter bei der Neuorientierung in Richtung Erneuerbare Energien ist fester Bestandteil des Konzepts von ALINGHO. Dazu gehört die Vermittlung von Stellen sowie die Empfehlung von spezifischen Weiterbildungsangeboten.

Projektentwicklung: Plattform für Geschäftsideen und Finanzierungen

Ein kleiner, aber wachsender Bereich der Tätigkeit von ALINGHO ist die Unterstützung von Projekten durch Beratungstätigkeiten und die Vermittlung von Finanzierungen. So erhalten Unternehmen die Möglichkeit, ihren projektbezogenen Finanzierungsbedarf beispielsweise für Wind- oder Solarparks auf der Internetplattform von ALINGHO auszuschreiben: So eröffnet sich ihnen der Zugang zu interessierten Investoren.

Beratungsangebot aus drei Säulen mit Nachhaltigkeitsfaktor

ALINGHO bietet in dieser Kombination ein einmaliges Konzept aus Expertenvermittlung, Personalberatung und Projektberatung. Zudem kann ALINGHO durch die Spezialisierung auf Erneuerbare Energien gut auf die Anforderungen der Unternehmen und Experten eingehen. ALINGHO ist international ausgerichtet - die Online-Services sind in deutscher und englischer Sprache nutzbar. Länderübergreifende Vermittlungen und Personalberatung in ausländischen Wachstumsmärkten sind gerade in Vorbereitung. ALINGHO will mit seinem Dienstleistungsportfolio das Wachstum der Branche nachhaltig unterstützen und "Win-Win-Situationen" für Unternehmen, Experten und Stellensuchende schaffen. Schließlich gibt es keine andere Branche, wo sich das Engagement für Umwelt- und Klimaschutz so sehr mit spannenden beruflichen Chancen kombinieren lässt.

Individuelle Betreuung für Ihren Geschäftserfolg

ALINGHO hat seinen Hauptsitz in München und arbeitet mit einem Team aus erfahrenen Beratern.
Gegründet wurde das Unternehmen von Dr. Axel von Perfall, der zuvor bei Roland Berger Strategy Consultants und dem Baustoffspezialisten Lafarge tätig war. Als Berater und Spezialist für Marketing- und Vertriebsthemen kennt er zahlreiche Projekte im Energiebereich aus der Praxis. Mit ihm als Senior-Experten bekommen Unternehmen aus der Branche fachkundigen Rat in allen Personalfragen. Nutzen Sie diese Expertise, ein Anruf genügt!
 
 
Von Axel von Perfall

Alingho GmbH & Co. KG
axel.vonperfall@alingho.com

Quelle:
Wirtschaft | Führung & Personal, 20.02.2008

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.