B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Saftig, blutig, fleischlos?

Nachhaltigkeits-News vom 30.10.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

 
 

Auch Sterneköche melden sich zu Wort und kämpfen für einen "Ethical Cuisine". All das im kommenden forum. © ALTOP
wie ernähren wir eine wachsende Weltbevölkerung? Ist Veganismus nur ein Trend oder die Lösung unseres Klimaproblems? Kommt unser Fleisch bald aus dem Reagenzglas? Ist der Burger zukünftig Beyond Meat, das Schnitzel aus Lupinen und werden unsere Leibspeisen aus Pilzen und Algen hergestellt? Diese Fragen beantworten wir für Sie in der kommenden Ausgabe von forum.

Dazu empfehlen wir Ihnen mit "Neues Fleisch. Essen ohne Tierleid...", das Buch zur aktuellen Debatte.
 
Guten Appetit und herzliche Grüße von den Balearen sendet

Ihr 
  
Fritz Lietsch und das forum-Team
f.lietsch@forum-csr.net         

 
Melden Sie sich jetzt an: Am 10./11. Dezember trifft sich die Umweltwirtschaft in Essen beim Summit Umweltwirtschaft.NRW


Aktuelle Meldungen


  Mit der Schaufel gegen den Klimawandel
Justdiggit verwandelt Afrikas trockene Böden in fruchtbares Land
Justdiggit hilft Bauern in Afrika, ihr vertrocknetes Land wieder zu begrünen und damit auch die Erderwärmung einzudämmen. Unterstützt wird das Projekt durch ein starkes Netzwerk aus Partnern und Botschaftern, darunter auch der Musiker Thomas D und der Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu.
Weiterlesen...
 
  Nachhaltigkeit im Mittelpunkt
Der ganzheitliche Nachhaltigkeitsansatz prägt die Kernwerte von Uzin Utz nun schon in der vierten Generation.
"Unsere Innovationskraft investieren wir nicht nur in unsere Produkte, sondern auch in Prozesse. Bei beidem haben wir mögliche Reduktionen des CO2-Fußabdrucks immer im Blick".
Weiterlesen...
 
  Gemeinwohl-Bilanz erfüllt CSR-RUG weitgehend
Dies bestätigen zwei kürzlich veröffentlichte juristische Gutachten
Unternehmen, die nach der Gemeinwohl-Bilanz berichten, erfüllen im Hinblick auf die berichtspflichtigen Inhalte ihre nichtfinanzielle Berichtspflicht wie sie die EU, der deutsche und der österreichische Gesetzgeber fordern, vollständig.
Weiterlesen...
 
  Mobilität ohne eigenes Auto vor der Tür:
So gelingt die Verkehrswende
Welche Mobilitätsangebote am Wohnort vorhanden sind, entscheidet darüber, wie Menschen sich fortbewegen. VCD und GdW fordern mehr Zusammenarbeit für klimafreundliche Wohnquartiere. Die VCD-Publikation "Intelligent mobil im Wohnquartier" enthält elf Handlungsempfehlungen für Kommunen und Wohnungsunternehmen.
Weiterlesen...
 
  Hauptstadt satt:
56.000 Besucher bei der Berlin Food Week 2019
Vom 21. bis 27. Oktober feierten Foodies, Genießer und Gastro-Fans in der Hauptstadt die sechste Berlin Food Week. Unter dem Motto "Regional trifft International” fanden im gesamten Stadtgebiet mehr als 100 Veranstaltungen statt.
Weiterlesen...
 
  Hendrik Hassel: Neues Fleisch
forum Buch-Tipp
Noch nie wurde so viel Fleisch gegessen wie heute und die Folgen der überbordenden Fleischproduktion für Tiere, Umwelt und Klima sind katastrophal. Alternativen werden gesucht. Kann „neues Fleisch", das nicht an Tieren, sondern in Nährlösungen wächst, eine solche sein?
Weiterlesen...
 
  DBU würdigt Schrittmacher im Umweltschutz, die Zukunftslösungen liefern
Deutscher Umweltpreis an Bodenwissenschaftlerin Kögel-Knabner und Unternehmer Schneider verliehen
Der Preis ist mit insgesamt 500.000 Euro dotiert und der größte, unabhängige Umweltpreis Europas. Die DBU würdigte die Preisträger als Schrittmacher im Umweltschutz. Sie würden Zukunftslösungen liefern für die enormen ökologischen Herausforderungen der Gegenwart. Fundamentale ökonomische, politische und technologische Veränderungsprozesse auf allen Ebenen seien für eine nachhaltige Entwicklung unerlässlich.
Weiterlesen...
 
  Hamburger Stiftung prangert weltweite Verschwendung an
1 Billion US-Dollar werden im kommenden Jahrzehnt für Atomrüstung statt zur Lösung globaler Probleme ausgegeben
Der World Future Council hat zu Beginn der UN-Abrüstungswoche eine Aktion in New York gestartet, bei der die für die nächsten 10 Jahre weltweit geplanten Atomrüstungs-Ausgaben per Hand durchgezählt werden. Allerdings nicht in 1-Dollar-Noten, denn das würde 19.000 (neunzehn tausend) Jahre dauern, sondern in eigens dafür hergestellten Geldscheinen von je 1 Million Dollar.
Weiterlesen...
 
  FUCHS ab 2020 global CO2-neutral
Der weltweit größte unabhängige Schmierstoffkonzern FUCHS PETROLUB setzt ein klares Zeichen für den globalen Klimaschutz
Ab 1.1.2020 wird das Unternehmen vollständig CO2-neutral produzieren. Die CO2-Neutralstellung ist ein weiterer Meilenstein in der FUCHS-Nachhaltigkeitsentwicklung.
Weiterlesen...
 
  Biokraftstoffe sind wichtigster Baustein für Klimaschutz im Verkehr
Fachveranstaltung der Agentur für Erneuerbare Energien zum Thema nachhaltige Mobilität in Berlin
Eine erfolgreiche Verkehrswende ist ohne Biokraftstoffe nicht umsetzbar. Allein mit Elektromobilität, Wasserstoff und anderen strombasierten Kraftstoffen wird Deutschland seine Klimaziele im Verkehr nicht erreichen.
Weiterlesen...
 
  Zac Efron, Sir Robert Watson, Christine Todd Whitman, Alexandria Villaseñor treten dem Global Advisory Committee des Earth Day Network anlässlich des 50. Jahrestages des Earth Day - 22. April 2020 bei
2020 könnte ein Wendepunkt für Menschen, Planeten und unseren gemeinsamen Wohlstand werden!
"2020 muss das Jahr des enormen, ehrgeizigen Wandels sein, der das Versprechen der laufenden positiven Maßnahmen einlöst und sie weltweit größer und mutiger macht", sagte Kathleen Rogers, Präsidentin des Earth Day Network.
Weiterlesen...
 
  Zukunft braucht mutige Klimapolitik
Rund 100 Spitzenvertreter der deutschen Zivilgesellschaft diskutierten in Berlin
Die Klima-Allianz Deutschland hat die demokratischen Parteien aufgefordert, ihre Verantwortung in Bundes- und Landesregierungen wahrzunehmen, um das Klimapaket so aufzusetzen, dass damit die Pariser Klimaziele zu erreichen sind.
Weiterlesen...
 
  Ärzte-Delegation zieht vors Staatsministerium
Übergabe eines Offenen Briefes zu 5G in Stuttgart
"Die wissenschaftlichen Hinweise auf ein erhöhtes Krebsrisiko durch Mobilfunk- und WLAN-Strahlung sind klar und deutlich. Der Experten-Ausschuss der WHO zu elektromagnetischen Feldern forderte deshalb am 22.4.2019 aufgrund neuer brisanter Studienergebnisse die Höherstufung in 'wahrscheinlich krebserregend' oder gar 'krebserregend'. Ministerpräsident Kretschmann muss daher seinen einseitigen 5G-Durchsetzungskurs aufgeben. Zum Schutz der Bevölkerung brauchen wir WLAN-freie Schulen und ein 5G-Moratorium!"
Weiterlesen...
 
  Bundeskabinett bringt nationalen CO2-Emissionshandel auf den Weg
Fossile Brennstoffe wie Benzin, Heizöl und Gas werden ab 2021 teurer
Ziel des Gesetzes zur Einführung eines nationalen Emissionshandels für Brennstoffe ist, das Verbrennen von fossilen Brennstoffen für den Verkehr und das Heizen schrittweise teurer und so den Umstieg auf klimafreundliche Alternativen attraktiver zu machen.
Weiterlesen...
 
  Grillen kann man Grillen
Wenn Insekten auf dem Speiseplan landen
Während 80 Prozent der Weltbevölkerung schon seit Jahr-tausenden regelmäßig Insekten auf dem täglichen Speiseplan haben, kostet es die Europäer noch eine Menge Überwindung, sich auch nur eine der über 2.000 essbaren Insektenarten zwischen die Zähne zu schieben. Nun rücken sie auch hierzulande in den Blickwinkel von Nahrungsmittelherstellern. Ein Start-up geht hier mit viel Mut voran.
Weiterlesen...
 
  Unser Appetit ist unersättlich
Tierische Geschäfte mit Nutztieren
Soja aus Brasilien, Milchexporte nach China, Steaks aus Argentinien und Parmaschinken in die USA – längst sind Tierhaltung und Lebensmittelproduktion international vernetzt. Alle Akteure, seien es Konsumenten, Produzenten, Unternehmer oder Entscheider in der Politik, sind in ein komplexes System eingebunden, das schwer zu durchschauen ist.
Weiterlesen...
 
  Jetzt reicht's
Lebensmittelverschwendung im Urlaub
Wie lassen sich Lebensmittelabfälle in der Tourismusbranche vermeiden? Das Ergebnis des Gesamtprojekts Sustainable Food: reduzierte Lebensmittelabfälle und ein wertvoller Leitfaden, der Touristiker ebenso wie CSR-Manager und Kantinenchefs inspirieren kann.
Weiterlesen...
 
  Weltmeister Hahn
Ein tierisches Geschäft
Egal ob Oktoberfest-Hendl in München, Kentucky Fried Chicken in Colorado oder Thai Curry mit Chicken in Bangkok: Weltweit stürmt das Masthuhn die Speisepläne der Menschen, und Deutschland ist wie immer ganz oben dabei. Der „Siegeszug" hat eine Kehrseite ...
Weiterlesen...
 
  Nutztiere
Der große Strukturwandel greift um sich
Viehhaltung und Fleischproduktion in Deutschland ändern sich schnell. Fast überall geben Betriebe auf. Doch die Erzeugung steigt, und bei gleichbleibendem Verbrauch nehmen die Exporte zu. Wir fragen warum?
Weiterlesen...
 
  Jetzt ist die Politik am Zug
Nutztierhaltung, Fleischindustrie und Konsumverhalten
Seit der Jahrtausendwende sinkt die Nachfrage nach Fleisch in Deutschland Jahr für Jahr – um jeweils wenige Gramm. Schon diskutiert man die schweren Probleme der Fleischindustrie, obwohl 2016 immer noch etwa 60 Kilogramm Fleisch pro Person gegessen wurden ...
Weiterlesen...
 
  999 Zeichen für die Zukunft
… der Geschäfte mit Nutztieren
Diana Plange (Tierschutzbeauftrage des Landes Berlin), Jan Bock (Geschäftsleiter Einkauf, Lidl Deutschland) und Inga Günther (Geschäftsführerin der Öklogischen Tierzucht gGmbH) über die Zukunft der Geschäfte mit Nutztieren
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
31
OKT
2019
  Webinar-Reihe zur „Aufbauenden Landwirtschaft"
Internet
Webinar 6: Johannes Storch - Mulchen im Freiland-Gemüsebau
Weiterlesen...
 
02
NOV
2019
  Heldenmarkt Bodensee
88131 Lindau (Bodensee)
Die Messe für alle, die was besser machen wollen
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
09
NOV
2019
  Heldenmarkt Berlin
10963 Berlin
Die Messe für alle, die was besser machen wollen
Weiterlesen...
 
09
NOV
2019
  VeggieWorld Köln
40667 Meerbusch
VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil
Weiterlesen...
 
13
NOV
2019
  STORENERGY
77656 Offenburg
Energiespeicher-Dialog in der Dreiländerregion mit grenzüberschreitendem Forum
Weiterlesen...
 
14
NOV
2019
  3. Deutscher CSR-Kommunikationskongress
49090 Osnabrück
Organisiert von Praktikern für Praktiker
Weiterlesen...
 
20
NOV
2019
  Zukunftsforum Energiewende
34117 Kassel
Den Wandel aktiv gestalten
Weiterlesen...
 
28
NOV
2019
  Das globale Wir
10245 Berlin
Warum die Rettung der Welt im Trend liegt
Weiterlesen...
 
04
DEZ
2019
  Nachhaltiges Verpackungsdesign
Internet
Webinar für Professionals im Bereich Verpackungen
Weiterlesen...
 
10
DEZ
2019
  Summit Umweltwirtschaft.NRW
45131, Essen
Branchentreff der Umweltwirtschaft in NRW
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Die Plastikflut" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 30.10.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
NOV
2020
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Mannheim/Heidelberg
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
69115 Heidelberg
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
40474 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

3Q4U - 3 Questions for you
Antworten auf die Krise von Prof. Dr. Michael John Gorman, Gründungsdirektor von BIOTOPIA, München
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Celebrity Endorsement

Gold statt Weihnachtsfeier

Ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele 2025: Brambles stellt als Pionier erstmals Pläne für weltweit regenerative Lieferketten vor

Signifikant steigende Stromeffizienz

Inbetriebnahme Agri-Photovoltaikanlage Aasen mit Winfried Kretschmann

DHL Express ist einer der besten Arbeitgeber der Welt

Der smarte Wasserhahn-Tracker VLOW schont Umwelt und Geldbeutel

Warum vegetarisches Hundetrockenfutter eine echte Alternative ist

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence