Wilfried Bommert und Sabine Fricke: Kampf ums Wasser

Aus der Publikationsreihe "Journalismus & Nachhaltigkeit"

„Wasser wird zu einem der zentralen Konfliktfelder des 21. Jahrhunderts."
 

Journalismus & Nachhaltigkeit
Eine Publikationsreihe des Netzwerk Weitblick e.V. 

Band 12 - Wilfried Bommert und Sabine Fricke:
Kampf ums Wasser 

Unser wertvollstes Lebensmittel wird knapp
56 Seiten, PDF
 
doi:10.24359/dbu.33187_H12 | 13,50 EUR
Süßwasser ist für unser Leben unverzichtbar, doch die Vorräte sind begrenzt. Wir müssen sie mit immer mehr Menschen und wirtschaftlichen Nutzungen teilen. Trotzdem vergeuden und verdrecken wir Wasser mit unseren Konsummustern und industriellen Prozessen zunehmend schneller.

Vorhersehbar ist, dass dies zu wachsenden Knappheiten und zu erheblichen politischen Konflikten führen wird. Wie gehen wir mit der globalen Wasserknappheit um? Wie mit den lokalen und regionalen Engpässen, die teils extrem sind? Können wir Konsumgewohnheiten und Wegwerfmuster ändern Eine saubere Lösung wird bisher verhindert durch die mangelnde Bereitschaft vieler Verursacher und Regulatoren, das existenzielle Problem und seine Folgen anzuerkennen.
 
Das Buch liefert einen Einstieg ins Thema und richtet sich an journalistische Bildungseinrichtungen wie an die einzelne Journalistin, den einzelnen Journalisten. Es eignet sich für die Planung von Seminaren ebenso wie für die persönliche Fortbildung.
 
„Die Weichen für einen nachhaltigen Umgang mit dem wichtigsten Lebensmittel unseres Planeten müssen neu gestellt werden. Dies ist auch eine Herausforderung, der sich Journalismus stellen muss."

Der Autor Wilfried Bommert und die Autorin Sabine Fricke haben sich mit dem Thema in den vergangenen Jahren unter anderem für den Westdeutschen Rundfunk, den Deutschlandfunk, den SWR sowie für eigene Bücher befasst.

Finden Sie hier weitere Informationen zur Publikationsreihe

Umwelt | Wasser & Boden, 04.12.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Die „Energiekommune des Jahrzehnts“ setzt immer noch eins drauf
Wie Strukturwandel und Klimaschutz gelingen, das zeigen die Menschen im Rhein-Hunsrück-Kreis
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26

Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur für "Einfach Bauen"

#Overcome

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für zukunftsweisendes Design vergeben

Der große Preisregen

Green Response Study von Essity

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften