B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Kanne Brottrunk für Tiere

„Das Auge des Herrn füttert das Vieh“ (alte Bauernweisheit)

Die richtige Ernährung der Tiere ist eine große Herausforderung, da der Mensch das ihm anvertraute Lebewesen mit gutem, nahrhaftem Futter in ausreichender Menge versorgen muss.
 
Dabei darf nicht nur die Energie die das Tier braucht berücksichtigt werden, sondern auch die Versorgung mit Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren (Bausteine der Eiweiße der Zelle). Diese müsse in einer Form vorliegen, die der Darm aufnehmen kann, man spricht von Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe. Auf die Gefahr einer Überversorgung mit energiehaltigem Futter ist streng zu achten und muss von den individuellen Bedürfnissen des Tieres abhängig gemacht werden.
 
Im Verdauungskanal, dazu gehören der Mund, Magen und Darm, wird die Nahrung aufgeschlossen. Ein Großteil dieser Verarbeitung übernehmen im Darm lebende Bakterien (Mikrobiota). Diese Bakterien, die dem Körper helfen die Nahrungsbestandteile zu zerkleinern, nennt man Symbionten. Die durch die Bakterien „zerlegten" Nährstoffe können schließlich gut vom Darm aufgenommen werden und aktivieren im Körper die Zellfunktion.
 
Die Firma Kanne Brottrunk setzt sich seit über 35 Jahren mit ihren Produkten für eine gesunde Mikrobiota ein. Die lebenden Bakterien haben sich als förderlich für eine gute Verdauung erwiesen.
 
Das geschulte Auge eines Tierbesitzers ist (neben dem Gefühl, was sich zu einem Partner Tier entwickelt) ein wichtiges Hilfsmittel bei der Zusammenstellung einer bedarfsgerechten Futterration.
 
Jürgen Neuhaus
Tierarzt und Mikrobiologe
 

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 10.04.2018
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2018 - Digital in die Zukunft? Tierische Geschäfte! erschienen.
Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


03
OKT
2019
Kongress Wirtschaft und Spiritualität
Unternehmerischer Erfolg und Mitmenschlichkeit
79199 Kirchzarten


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Das heilige Spiel
Warum Fußball ein Geschenk des Himmels ist




  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!