Nachhaltige Entwicklung durch Tourismus?

Über Möglichkeiten und notwendige Maßnahmen

Reisen bildet und ermöglicht Begegnungen zwischen Kulturen und Menschen. Doch die Tourismusbranche steht oft in der Kritik, Mensch und Umwelt zu belasten. Davon zeugen zum Beispiel Demonstrationen in Venedig, Barcelona und Athen. Nicht umsonst war deshalb 2017 das internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung. Doch was bedeutet das für die Praxis?
Schon vor Jahren gab es Ansätze, den Tourismus an Nachhaltigkeitskritierien auszurichten. So werden die Auswirkungen von Tourismus auf die Biodiversität schon lange diskutiert. Immer wieder gibt es Projekte, von denen Touristen und Einheimische gleichermaßen profitieren. Auch der sanfte Wandertourismus ist ein gutes Beispiel für umwelt- und sozialverträglichen Tourismus.

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 07.02.2018

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
APR
2024
ChefTreff Gipfel 2024
Get Inspired by Brave Leaders
20457 Hamburg
06
JUN
2024
SustainED Synergy Forum 2024
SustainED Synergy – unser 6-Monate CSRD Consulting für Ihr Unternehmen!
73728 Esslingen am Neckar
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltig, zusammen, laut:

Es tut sich was ...

FH Münster startet Master Nachhaltige Transformationsgestaltung

Pascoe mit dem Innovationspreis TOP 100 ausgezeichnet

NICAMA meets Voelkel:

Aufruf an alle Bildungsinnovator:innen!

Die kritischen Infrastrukturen Wasser und Verkehr

Europäische Sorgfaltspflichtengesetze in der Anwendung

  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • toom Baumarkt GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)