B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Schnippeldisco gegen Lebensmittelverschwendung

Slow Food Youth startet ersten World Disco Soup Day am 29. April 2017

Gemeinsam Kochen, begleitet von den Beats eines Live-DJs und dabei noch Lebensmittelverschwendung verhindern – all das können Sie beim World Disco Soup Day (WDSD). 

Etwa 1,3 Millionen Tonnen Lebensmittel landen weltweit jährlich nicht auf dem Teller, sondern im Müll. Einen unkonventionellen Weg, dieser Verschwendung die Stirn zu bieten, geht die Initiative Slow Food Youth seit 2012. Da wurde in Berlin die erste „Schnippeldisko" organisiert.  Beim ersten WDSD am 29. April finden nun 80 Schnippeldiscos in 36 Ländern rund um den Globus statt – hierzulande in Hamburg, Münster, Blunk und Fulda. Bei diesen öffentlichen, kulinarischen Protestaktionen wird Obst und Gemüse von Erzeugern und Supermärkten eingesammelt, das nicht im Verkauf landet; etwa weil es zu klein, zu dünn oder zu krumm gewachsen ist. Begleitet von Live-Musik eines DJs wird es anschließend gemeinsam verarbeitet und verspeist. Mit der Aktion will die Slow Food Youth darauf aufmerksam machen, dass Verantwortung und Genuss zusammengehören – und dieser nichts mit dem Aussehen der Lebensmittel zu tun hat. Gleichzeitig soll der Wert von regionalem und saisonalem Essen in den Vordergrund gerückt werden.

Weitere Informationen zum World Disco Soup Day finden Sie auf der Webseite des Slow Food Youth Network.

Das Slow Food Youth Network, die Jugendbewegung von Slow Food, ist ein weltweites Netzwerk von jungen Leuten, die sich für gute, saubere und faire Lebensmittel für alle einsetzen. 


Lifestyle | Essen & Trinken, 25.04.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUN
2021
Klimafreundlich Leben: CO2-Fußabdruck senken - gemeinsam.konkret.wirkungsvoll
Ein Angebot für Multiplikator*innen, Unternehmen und Organisationen
online
22
JUL
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Recyclingbeton – nur eines von 80 Mainzer Klimaschutz-Projekten
„Masterplan 100 Prozent Klimaschutz“ ist 168 Seiten stark / Vorbildfunktion der Kommune soll sichtbarer werden
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Fair Finance

Kyocera und Handel schmieden Klimaallianz

Nachhaltigkeit im Retail-Bereich

Gemeinsam für gesündere Böden: Kommt mit auf die Living Soil Journey

#ActionOverWords: Die Chiesi Gruppe ruft zum Kampf gegen den Klimawandel auf

Future of Fair Finance (25.5.2021)

European Green Award wirft Lichter auf den Horizont - der ist grün!

Thüringen wird fünfter Länder-Partner des PIUS Info-Portals

  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig