B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Wiederbelebung der Demokratie

14.6.2018, 10245 Berlin

Die Überwindung des Populismus im Online-Konsens

Der methodisch am meisten durchdachte Vorschlag zur Verbesserung unseres politischen Entscheidungssystems kommt nicht von einem Politikwissenschaftler oder Gesellschaftsphilosophen. Sondern von dem Mathematiker, Physiker, Softwareentwickler und Systemanalytiker Erich Visotschnig. Der Österreicher ist der Begründer des „Systemischen Konsensierens" (SK). Visotschnigs Vorschlag erhöht die Vielfalt und Differenzierung der politischen Beteiligung, ohne jedoch die Entscheidungsfähigkeit im System zu schmälern – im Gegenteil. Gerade in Zeiten wie diesen, in denen es immer schwieriger wird, mit den Methoden des Mehrheitsprinzips klare Mehrheitsverhältnisse zu schaffen, würde SK die Zustimmung erhöhen. Der Clou dabei ist: Die Menschen werden viel häufiger und intensiver in die politischen Prozesse auf allen Ebenen einbezogen, weil nicht in erster Linie Zustimmung abgefragt wird, sondern der Widerstand, das Nein. Das könnte auch das Ende des derzeit grassierenden Populismus sein. Technisch wird das neue System der politischen Beteiligung durch das Instrument des Online-Konsenses möglich. Erich Visotschnig stellt das neue Wahlsystem, das „die Demokratie retten kann" im Einzelnen vor und zeigt, wie man es beginnend mit der kommunalen Ebene einführen und einüben könnte.
 
Die Autorenabende bei stratum sind kostenlos, dennoch muss man sich anmelden: https://www.stratum-consult.de/events/
Veranstalter: Stratum GmbH



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!