B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Nachhaltigkeitsmarketing von Produktmarken

2.11. - 8.11.2017, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin

Workshopreihe

6 Schritte zur Nachhaltigkeitspositionierung von Produktmarken © Scholz & Friends ReputationNachhaltigkeit ist heute für Marketingabteilungen wieder attraktiv. Für immer mehr Konsumenten wird sie zum Kriterium für Kaufentscheidungen. Insbesondere Markenartikler versuchen daher, die Positionierung Ihrer Produkte durch Nachhaltigkeitsbotschaften zu verbessern und eine Differenzierung im umkämpften Markt zu erreichen. In dem kostenfreien Halbtages-Workshop richten die Experten von Scholz & Friends Reputation den Blick auf Herausforderungen und Fallstricke im Nachhaltigkeitsmarketing, stellen Good-Practices und den „Nachhaltigkeitssensor" als effizientes Analyse-Tool vor.
 
Termine:
  • 2.11.: Düsseldorf
  • 3.11. : Frankfurt a.M.
  • 6.11.: Hamburg
  • 8.11.: Berlin 
Weitere Informationen und Anmeldungen bis zum 13.10. unter folgendem Link:
www.csr-berichte.de/workshop-nachhaltigkeitspositionierung-von-produktmarken/
 
Kontakt: Mira Mellin / Scholz & Friends Reputation | reputation@s-f.com | www.csr-berichte.de
Veranstalter: Scholz & Friends Reputation



Cover des aktuellen Hefts

Social Business beseitigt Plastik-Müll und schafft neue Jobs

forum 03/2019 ist erschienen

  • Entrepreneurship
  • Die Plastikflut
  • Wasserstoff
  • Der Bauer: Problemlöser statt Sündenbock
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
SEP
2019
Globaler Klimastreik
Alle fürs Klima!
weltweit


03
OKT
2019
Kongress Wirtschaft und Spiritualität
Unternehmerischer Erfolg und Mitmenschlichkeit
79199 Kirchzarten


16
OKT
2019
Österreichischer CSR-Tag 2019
17 Ziele – Zahlreiche Chancen: Die Innovationskraft der UN-Nachhaltigkeitsziele
A-6020 Innsbruck


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence