ÖGUT Umweltpreis - Innovative und nachhaltige Projekte gesucht!

21.9.2017, österreichweit

Bewerbungen sind bis 21. September 2017 möglich.

Innovative und nachhaltige Produkte gesucht! © ÖGUT UmweltpreisFür den ÖGUT-Umweltpreis 2017 werden innovative Produkte, Dienstleistungen, Initiativen und Projekte gesucht, die dazu beitragen unsere Zukunft nachhaltiger zu gestalten. Zusätzlich zu einem Preisgeld bietet die Auszeichnung breite öffentliche Anerkennung und Würdigung.
 
In der Kategorie „get active – zukunftsweisende Produktionsverfahren" werden Projekte von Unternehmen gesucht, die aktiv an der Verbesserung des Materialeinsatzes in der Produktion arbeiten, Lösungen für eine Produktion von morgen suchen und/oder bereits gefunden haben. Dies kann beispielsweise durch den verstärkten Einsatz von nachhaltigen Materialien oder eine Reduktion des primären Materialeinsatzes erfolgt sein.
 
In dieser Kategorie werden € 2.000,- Preisgeld an den Gewinner vergeben.
 
Bewerbungen sind bis 21. September möglich.
 
Ausschreibungsunterlagen und nähere Informationen finden Sie hier
 
Kontakt: Nicole Kajtna | nicole.kajtna@oegut.at | www.oegut.at
Veranstalter: ÖGUT



Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Global Nature Fund (GNF)