B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

HUSUM Wind

12.9. - 15.9.2017, 25813 Husum

Treffpunkt für Visionäre und Macher

Seit mehr als 25 Jahren Treffpunkt, Werkbank und Schaufenster der Windbranche: Die Fachmesse bildet die Spitzentechnologie, die Vielfalt und die Innovationskraft des deutschsprachigen Marktes in perfekter Weise und entlang der gesamten Wertschöpfungskette ab.
 
Das Who‘s Who der Windbranche trifft in diesem Jahr vom 12. bis 15. September auf der HUSUM Wind in Schleswig-Holstein zusammen, um Herausforderungen und Entwicklungen des nationalen Marktes zu präsentieren und zu diskutieren.
 
Das 2015 erfolgreich eingeführte Konzept der Länderpartnerschaft wird 2017 fortgesetzt – diesjähriges Partnerbundesland ist Nordrhein Westfalen.

http://www.husumwind.com/husumwind/de/

Veranstalter: Messe Husum & Congress



Cover des aktuellen Hefts

Food for Future

forum 04/2019 ist erschienen

  • Einfach gut sehen
  • Nachhaltige Druckereien
  • Trump wird Klimabotschafter
  • Nachhaltig Weihnachten feiern
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
MÄR
2020
VeggieWorld Berlin
VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil.
10963 Berlin


21
APR
2020
XII. ZNU-Zukunftskonferenz
Zielkonflikte als Innovationsmotor – Nicht schwarz-weiß denken, sondern farbig
50670 Köln


22
APR
2020
50 Jahre Earth Day
Du hast die Macht, die Welt zu verändern
weltweit


Alle Veranstaltungen...
12345

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Verantwortung. Eine philosophische Betrachtung zur aktuellen politischen Situation




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene