B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Asylbewerber im Dorf – wie das Miteinander gelingen kann

6.4.2016, 86672 Thierhaupten

Bausteine zur Integration: Helferstrukturen, Sprache und Bildung, Arbeit und Beschäftigung

In fast allen Gemeinden sind inzwischen Asylsuchende in dezentralen Wohneinheiten untergebracht.
Wenn die erste Hürde der Asylantragstellung überwunden ist, stellt sich für die Flüchtlinge oft die Frage nach ihrer Zukunftsperspektive. Das Erlernen der deutschen Sprache ist der Schlüssel zu Bildung, Beschäftigung und Integration. Genauso wichtig ist der Aufbau von gut funktionierenden Helferstrukturen.
 
Die Tagung möchte Sie ermutigen, sich als Kommune oder Helfer auf die neuen Herausforderungen einzustellen und Ihnen wichtige Tipps und Hilfestellung geben, wie das Miteinander gelingen kann und worauf man achten sollte.
Sie erhalten grundlegende Informationen, z.B. zu Sprachförderung und Bildung sowie zur Integration in den Arbeitsmarkt. Zudem werden Best- Practice-Beispiele zum Umgang mit Asylbewerbern in Gemeinden vorgestellt.
 
Ziele des Seminars
  • Infos zum Asylrecht und Asylverfahren
  • Welche Aufgaben sind zu bewältigen
  • Integration und Sprache
  • Tipps und Infos aus der Praxis
  • Welche Schritte sind notwendig?
  • Informations- und Erfahrungsaustausch
Zielgruppe
Bürgermeister, Gemeinderäte, Helferinnen und Helfer, interessierte Bürgerinnen und Bürger
 
Weitere Informationen und das Programm zum Seminar finden Sier hier.

www.sdl-inform.de

Veranstalter: Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten e. V. (SDL)



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!