B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

9th International Conference on Bio-based Materials

5.4. - 6.4.2016, 50668 Köln

Lignin, PHA, Innovation Award „Bio-based Material of the Year 2016“.

Highlights der weltweiten Bioökonomie: Politik und Märkte – Bio-basierte Monomere und Polymere – Bioraffinerien und Industrielle Biotechnologie – Innovationspreis: „Biobased Material oft the Year 2016"

Auf dem neunten internationalen Biowerkstoff-Kongress  im April 2016 präsentieren weltweit führende Unternehmen und Wissenschaftler der Bio-basierten Ökonomie ihre aktuellen Entwicklungen und Strategien. Diesmal stehen die Themen hochwertige Lignin-Nutzung und Polyhydroxyalkanoate (PHA) im Mittelpunkt.  Weitere  Schwerpunkte sind neue Nutzungswege von Biomasse und neue Bioraffineriekonzepte.
Die Kölner Konferenz hat sich inzwischen zu einem der wichtigsten Branchentreffpunkte in Europa entwickelt. 250 Teilnehmer und ca. 30 Aussteller werden erwartet.
 
Ausstellungsstände sind für angemeldete Teilnehmer kostenfrei!
 
Weitere Informationen und das Programm unter:
http://biowerkstoff-kongress.de/media/files/Flyer/BWK-2016.pdf

www.biowerkstoff-kongress.de

Veranstalter: nova-Institut GmbH



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!