Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Heldenmarkt Berlin

7.11. - 8.11.2015, 10963 Berlin

Von Fairphones, Start up-Helden & Unternehmens-grün(d)ungen

Gewinnspiel-Verlosung:
Das ist Ihre Chance!

forum Nachhaltig Wirtschaften verlost
3 mal 2 Tickets für den Heldenmarkt Berlin. Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit Betreff Heldenmarkt und glauben Sie an Ihr Glück.
Nach zwei erfolgreichen Messen in Frankfurt und Stuttgart steht in knapp zwei Wochen das große Finale der diesjährigen Heldenmarkt-Herbstsaison in der Hauptstadt an: Unter dem Motto „Egal war gestern" spricht der Heldenmarkt jene an, die auf der Suche sind nach Alternativen zum Überangebot unserer Konsumgesellschaft.
 
'Wir entscheiden jeden Tag mit unserem Geld, wie wir unsere soziale und ökologische Umwelt gestalten – da kann jeder mitmachen', so Lovis Willenberg vom Heldenmarkt. © Heldenmarkt„Wir entscheiden jeden Tag mit unserem Geld, wie wir unsere soziale und ökologische Umwelt gestalten – da kann jeder mitmachen", so Lovis Willenberg vom Heldenmarkt. In der neuen, noch größeren Location der STATION-Berlin am Gleisdreieck werden an zwei Tagen Ideen, Anregungen und Produkte aus nahezu allen Lebensbereichen geboten. Neben zahlreichen Vorträgen, Mitmach-Aktionen und Ausstellungen warten einige besondere Höhepunkte auf die Besucher*innen:
 
Fairphone 2 erstmals in Deutschland
Das Fairphone gilt als eines der Best Practice Beispiele in Sachen ethischer Produktion im Elektronikbereich. Klar, dass das Faiphone nicht auf dem Heldenmarkt fehlen darf: Die 2. Generation, das Fairphone 2 wird auf dem Berliner Heldenmarkt erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Am Samstag um 12.00 Uhr sowie Sonntag um 16:00 Uhr bietet Fairphone zudem einen „Urban Mining - Workshop" an.
 
Start-up Helden: Die Gewinner des Start-up Contests
Die Besucher*innen erwartet insgesamt eine riesige Vielfalt, an Verkaufs- und Informationsständen, vor allem aber ein wahnsinnig spannendes Rahmenprogramm. © HeldenmarktUm den Macher*innen und Vordenker*innen von morgen eine Plattform zu geben, haben die Veranstalter in diesem Jahr erstmals einen Start-up Contest ins Leben gerufen. Gleich zwei junge Unternehmen haben gewonnen und präsentieren sich mit einem eigenen Stand: nearBees gemeinsam mit Stadtbienen e.V. und velo easy.
 
ClubE - Workshop „Unternehmensgrün(d)ung" (Samstag, 7.11., 10-14 Uhr)
ClubE zeigt in einem interaktiven Workshop Wege in die „grüne" Wirtschaft! Im Workshop können Interessierte alles über „Unternehmensgrün(d)ung" erfahren, von der Gründung, über die Finanzierung bis hin zur Führung. Noch sind Anmeldungen für den Workshop möglich
 
Heldenmarkt meets VeggieWord
Zeitgleich zum Heldenmarkt findet darüber hinaus die VeggieWorld, die Messe rund um die vegane Lebensweise statt. Die Besucher*innen erwartet damit insgesamt eine riesige Vielfalt, an Verkaufs- und Informationsständen, vor allem aber ein wahnsinnig spannendes Rahmenprogramm mit insgesamt 2 Vortragsräumen, einem Workshop-Bereich, Kochshows, Modenschauen und ganztägigen Aktionen für Groß und Klein.
 
Mehr Infos zum Programm gibt es unter:

www.heldenmarkt.de

Veranstalter: Forum Futura UG


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
JUN
2022
Innovationsforum Energie
Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung
CH-8006 Zürich
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Intellektuelle schreiben offene Briefe an den Bundeskanzler
Christoph Quarch vermisst dabei eine Idee davon, wie eine diplomatische Lösung aussehen könnte.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Frankfurter Studentin unterstützt Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Designwettbewerb Mythisches Griechenland unterstützt Meeresschutzgebiet

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Nachhaltige Transformation in unsicheren Zeiten

Nachhaltige Lernerfolge durch E-Learning

Frieden schaffen mit oder ohne Waffen?

Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences