B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Nachhaltigkeit - CSR - ISO 26000

24.11. - 26.11.2015, 51105 Köln

Basis-Seminar zur werte-/nachhaltigkeitsorientierten Unternehmensführung und zum Aufbau eines CSR-Managementsystems

"Eine Unternehmensführung, die grundlegende und nachhaltigkeitsorientierte Werte in den Unternehmensalltag integriert, überzeugt die Stakeholder und motiviert die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie eine auf Werten basierende Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln und in die Unternehmensstrategie integrieren, wie Sie somit Vorteile im Wettbewerb erzielen können und mit glaubwürdigem Engagement Ihre Stakeholder überzeugen. Mit der ISO 26000 lernen Sie einen internationalen Leitfaden kennen, der Empfehlungen und konkrete Handlungsvorschläge zur Organisationsführung, zu Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und weiteren Kernthemen gesellschaftlich verantwortlichen Handelns für Unternehmen gibt. Ein CSR-Managementsystem in Anlehnung an die ISO 26000 in Ihrem Unternehmen aufzubauen, ist Aufgabe eines CSR-Managers. Anhand von Best Practices werden Anknüpfungspunkte zu bereits implementierten Managementsystemen bzw. vorhandenen Informations-, Steuerungs- und Kontrollsystemen aufgezeigt.
 
Dieses Seminar ist das Basismodul für den Lehrgang Nachhaltigkeitsmanager (TÜV). Die Zertifikatsprüfung für diesen Abschluss beinhaltet Prüfungsfragen zu diesem Modul."

http://www.tuv.com/seminar/nachhaltigkeit---csr---iso-26000-ALL-K950S09801N1509175_OS.sem

Veranstalter: TÜV Rheinland Akademie GmbH



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!