B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Green Economy Konferenz 2014

18.11.2014, 9:00 - 22:00 Uhr, 10178 Berlin

Auf der Green Economy Konferenz 2014 wird die neue Forschungsagenda der Green Economy vorgestellt und Anstöße zu ihrer Umsetzung gegeben.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) das zentrale Thema des Umweltgipfels Rio+20 aufgegriffen und 2012 den Agendaprozess Green Economy gestartet. Auf der Green Economy Konferenz 2014 in Berlin stellen sie die neue Forschungsagenda Green Economy vor und geben den Anstoß zu ihrer Umsetzung.

Green Economy © FONADie Green Economy bietet die Chance für eine international wettbewerbsfähige, umwelt- und sozialverträgliche Wirtschaft. Doch welche Innovationen - technologisch und gesellschaftlich - sind notwendig, um den gesamtgesellschaftlichen Wandel zur Green Economy voranzutreiben?

Die Forschungsagenda wurde in den letzten zwei Jahren gemeinsam von Stakeholdern und Akteuren aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Zivilgesellschaft erarbeitet.

Auf der Green Economy Konferenz 2014 diskutieren Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft, Nicht-Regierungsorganisationen und Politik, welche Forschungsthemen jetzt angegangen werden sollen und wie die Forschung in Zusammenarbeit mit den Anwendern gestaltet werden muss.

Die Konferenz wird eröffnet von:
Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka
Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks

Informationen zum Programm und zu den Inhalten der Workshops finden Sie hier.

http://www.fona.de/

Veranstalter: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)



Cover des aktuellen Hefts

Dabeisein ist alles!

forum 01/2020 ist erschienen!

  • Reduce, resuse, recycle
  • Greenwashing-Alarm
  • Saubere Energie für Afrika
  • Generationen-gerechtigkeit
  • Action, bitte!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
15
JUN
2020
Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design
Transformation gestalten
deutschlandweit


16
JUL
2020
NaturVision Filmfestival 2020
Umdenken für eine enkeltaugliche Zukunft
online


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG