Berliner Klimaschutztag 2024

13.3.2024, 10785 Berlin und online

Gesetzgebung, Rechtsprechung und Impulse zum Klimaschutzrecht

In der Causa Klimawandel ist es längst fünf vor 12 – diesem Umstand trägt auch die rasante Entwicklung des Klimaschutzrechts Rechnung.
 
Zu diesem dynamischen Rechtsgebiet verschafft Ihnen nun der Berliner Klimaschutztag 2024 einen gesamtheitlichen und umfassenden Überblick. Erleben Sie hochkarätige, fachlich versierte Referenten und gewinnen Sie aus erster Hand spannende Einblicke in Schlüsselthemen des Klimaschutzrechts.
 
Das Tagungsprogramm 
  • Klimaschutz in der Industrie und bei Gebäuden – Prof. Dr. H.-J. Müggenborg
  • Klimaschutz in der Fachplanung (Straßen-, Schienen- und Leitungsbauprojekte) – Dr. Frank Fellenberg
  • Klimaschutz und Grundrechte – EU und national – Prof. Dr Walter Frenz
  • Klimaklagen aus Sicht der beklagten Unternehmen – Dr. Sunny Kapoor 
Seien Sie dabei beim Berliner Klimaschutztag 2024!
Gesetzgebung | Rechtsprechung | Impulse zum Klimaschutzrecht
am 13.03.2024 in Berlin und online, 9-17 Uhr / 6 Std. nach FAO, 1 VDSI-Punkt Umweltschutz.
 

www.esv.info/lp/esv-akademie/klima2024

Veranstalter: ESV-Akademie, Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG


     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Demokraten sollten immer auch das Recht haben, zu ihren Feinden auf wirkungsvolle Weise „Nein“ zu sagen"
Christoph Quarch begrüßt die Idee, Björn Höcke die politischen Grundrechte zu entziehen und schlägt die Einführung von "Nein"-Stimmen vor.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

Wir sind dabei! Kampagne

Change Maker gesucht: MBA Zukunftstrends und Nachhaltiges Management

„Die Welt wieder ein klein wenig besser gemacht“

Kläranlage plus Photovoltaik ergibt saubere Energie

PACT FOR THE FUTURE: Ohnmacht beenden & zukunftsfähig werden

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • toom Baumarkt GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen