B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Ökobilanz und Carbon Footprint

16.9.2014, D-51105 Köln

Sie können abschätzen, wie klimafreundlich die von Ihnen entwickelten Produkte oder Herstellungsprozesse sind.
Sie erfahren, wie der Kohlendioxid-Fußabdruck eines Produktes ermittelt wird und wie weitere Umweltauswirkungen in einer Ökobilanz betrachtet werden.

http://www.tuv.com/seminar/seminar.jsp?seminar_flq3_24_53=09821

Veranstalter: TÜV Rheinland Akademie, Am Grauen Stein, 51105 Köln 0800 84 84 006 E-Mail: servicecenter@de.tuv.com



Cover des aktuellen Hefts

Food for Future

forum 04/2019 ist erschienen

  • Einfach gut sehen
  • Nachhaltige Druckereien
  • Trump wird Klimabotschafter
  • Nachhaltig Weihnachten feiern
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
MÄR
2020
VeggieWorld Berlin
VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil.
10963 Berlin


21
APR
2020
XII. ZNU-Zukunftskonferenz
Zielkonflikte als Innovationsmotor – Nicht schwarz-weiß denken, sondern farbig
50670 Köln


22
APR
2020
50 Jahre Earth Day
Du hast die Macht, die Welt zu verändern
weltweit


Alle Veranstaltungen...
12345

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Wesen der Verbundenheit. Unsere Identität verdankt sich den Beziehungen, in denen wir stehen.




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene