Ökobilanz und Carbon Footprint

16.9.2014, D-51105 Köln

Sie können abschätzen, wie klimafreundlich die von Ihnen entwickelten Produkte oder Herstellungsprozesse sind.
Sie erfahren, wie der Kohlendioxid-Fußabdruck eines Produktes ermittelt wird und wie weitere Umweltauswirkungen in einer Ökobilanz betrachtet werden.

http://www.tuv.com/seminar/seminar.jsp?seminar_flq3_24_53=09821

Veranstalter: TÜV Rheinland Akademie, Am Grauen Stein, 51105 Köln 0800 84 84 006 E-Mail: servicecenter@de.tuv.com



Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Wesen der Verbundenheit. Unsere Identität verdankt sich den Beziehungen, in denen wir stehen.




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene