Die Zukunft steht in Flammen

11.11. - 12.11.2021, CH Zürich und digital

LaFutura global conference

LaFutura e.V. veranstaltet seine jährliche globale Konferenz dieses Jahr in Zürich. Am 11. und 12. November werden sich die Gäste virtuell und vor Ort in einer Reihe von Podiumsdiskussionen, Vorträgen und interaktiven Workshops mit der zentralen Frage auseinandersetzen: Wie können wir die Gesellschaft neu gestalten, wenn die Zukunft in Flammen steht? Es werden Themen und Herausforderungen behandelt, von KI-Ethik zu Technologie für Nachhaltigkeit über Diversität und Inklusion für das menschliche Potenzial bis hin zu kulturellem Futurismus, Foresight und dem Spannungsfeld zwischen Utopie und Distopie. Währenddessen werden Top-Innovationsstandorte in Zürich besucht. Die zweitägige Reise richtet sich an Unternehmen, die mit Futuristen, Innovatoren und der nächsten Generation zusammenkommen, um eine bessere Zukunft für alles Leben auf unserem Planeten zu schaffen. 

LaFutura ist eine globale Konferenz, die jedes Jahr in einem anderen Land und an einem anderen Ort stattfindet. Die Konferenzthemen gestalten Trends und Zukunftsvisionen und befassen sich mit lokalen Problemen, um Lösungen zu entwickeln. Die Konferenz besteht aus einer Reihe internationaler Redner, Vordenker, Innovatoren und Futuristen.
Der Fokus der diesjährigen Hybridkonferenz beruht auf einer 360-Grad-Perspektive technologischer, sozialer, politischer und ökologischer Trends, um die Vergangenheit zu reflektieren, der Gegenwart einen Sinn zu geben und diese Erkenntnisse in unsere Zukunft zu übertragen.

Die Gäste der Konferenz können erwarten, dass sie einen persönlichen und beruflichen Fahrplan erstellen und entwickeln, um gemeinsam eine erfolgreiche, solide, bessere, gerechte und nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Weiterführende Informationen: www.lafutura.live
Veranstalter: LaFutura e.V.


     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JAN
2022
Vom Klimanotstand der Welt
Dr. Daniel Klein & Luisa Neubauer: „Jahrzehnt der Klimaklagen? Gerichtliche Klimaverfahren – ein Überblick“
online
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Gesundheit & Wellness

The only way out is the way through?
Ohne die gemeinsame Veränderung unseres Verhaltens, unserer Konsumgewohnheiten und unseres Lebensstils wird uns die Impfpflicht nicht weiterbringen!
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ihre Chance: Weiterentwicklung von Autohaus zu intermodalem Mobilitätshaus

Breite Themenpalette – große Dynamik

Signifikante Zeit-, Kosten- und Arbeitseinsparungen im E-Bus-Flottenmanagement

Feuerwear-Umhängetaschen mit nachhaltigem Design - auch zum Valentinstag

Führen mit Gefühl

Weltweiter Aufruf zur Solidarität

CxO Sustainability Survey 2022:

Der Wald bleibt auch 2022 Zufluchtsort Nummer Eins

  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG