Der Kongress zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex 2021 (by CQC)

15.6. - 16.6.2021, online - live und on demand

Lassen Sie uns die Zukunft enkeltauglich gestalten!

Die digitale Bühne des Zwei-Tages-Kongresses betreten Expert:innen aus den verschiedensten Themen- und Fachbereichen: Nachhaltigkeits- und Kommunikationsexpert:innen, DNK-Anwender:innen, Initiatoren und Partnerorganisationen des Deutschen Nachhaltigkeitskodex, Unternehmer:innen, die die Covid-Krise als Chance nutzen und Mut machen bis hin zu Entertainer, Über-den-Tellerand-Schauer und eine ganz besondere Wohlfühlbringerin. Die Referent:innen und Talk-Gäste bieten einen bunten Mix an Interviews, Gastbeiträgen, Fachvorträgen und Best Practises mit anwendungsfreundlichem Hintergrundwissen, Leuchtturmprojekten und Erfahrungsberichten aus erster Hand, so dass Sie auf dem neusten Stand in Sachen Nachhaltigkeit sind. 
 
Für Wen? 
Für interessierte, potentielle und erfahrene Anwender des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK), die ihr Nachhaltigkeitsmanagement und ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung professionalisieren möchten, z.B. Nachhaltigkeits-, C(S)R-Beauftragte, Verantwortliche der Nachhaltigkeitskommunikation, Umweltbeauftragte oder andere Vorbild- und Führungspersönlichkeiten, die sich für Themen der Nachhaltigen Entwicklung interessieren.
 
Themen in 2021 
DNK und BNK, Wesentlichkeitsanalyse, gesetzliche Trends (CSR-RUG, Sorgfaltspflichtengesetz/ Lieferkettengesetz, EU-Taxonomie), Sustainable Development Goals, Biodiversität, Klimaneutralität, Menschenrechte, Erfahrungsberichte von Anwendern, Best Practices, Unterstützungsangebote für Unternehmen/ Organisationen/ Kommunen und vieles mehr. 
 
4 Highlights im Zwei-Tages-Kongress
Neben dem Zwei-Tages-Kongress haben Sie die Möglichkeit in Kombination mit einem Kongressticket ein KongressPaket zu erwerben, um alle Inhalte noch einmal ganz in Ruhe anzuschauen. In einer begleitenden DNK-Schulung am Do, 3.6.2021 bzw. am Di, 22.6.2021 können Sie sich umfassend zum DNK informieren und alle Ihre Fragen individuell besprechen. Zudem unterstützen wir mit jedem verkauften Kongress-Ticket ein symbolisches "Care-Paket" mit jeweils 10€ für die Arbeit einer sozialen Hilfsorganisation sowie 10€ für die Arbeit einer Umweltschutzorganisation (Fokus Artenvielfalt)." 
 
Gestalten Sie das Programm aktiv mit!
Senden Sie uns Ihre Fragen und Themenwünsche bei der Anmeldung und beteiligen Sie sich aktiv im Live-Chat. Hier können Sie sich mit den Referent:innen und anderen Teilnehmenden am Veranstaltungstag aktiv austauschen. 

Seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen! 
 
Details und Tickets hier: www.der-kongress-zum-dnk.de
Veranstalter: Doreen Herrmann (Inh. CQC Consulting)


     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung
Sprendlingen-Gensingen und Mainz-Bingen haben eigene Förderprogramme aufgelegt
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26

Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur für "Einfach Bauen"

#Overcome

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für zukunftsweisendes Design vergeben

Der große Preisregen

Green Response Study von Essity

  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG